StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ich habs getan....

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Ich habs getan....   Fr 28 Jan 2011 - 10:41

Hallo,

ich habe voll lange mit mir gekämpft soll ich oder soll ich nich - und jetzt, ich bin begeistert 12

Ich habe Kuschelsachen gekauft für die Wutzen...oh man ist das Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß !!!!!!!!

Silas und Indy liegen fast nur noch drin:









Wenn ihr auch stolze Besitzer von sowas seit, dann her mit den Bildern winke02



Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Fr 28 Jan 2011 - 10:48

Ohhhhh... wie süß.... Ich wollte mir auch schon immer noch mehr nähen... habe es aber immer nach hinten geschoben. Ich glaube ich schmeiße heute Nachmittag sofort die Nähmaschine an...

Süße Schweinchen hast Du. Überhaupt noch süßer in den Kuschelsachen liebhab heart
Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 33
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Fr 28 Jan 2011 - 16:01

Der Kuschelsack passt aber auch farblich sehr gut 26
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Fr 28 Jan 2011 - 16:49

Wutz schrieb:
Der Kuschelsack passt aber auch farblich sehr gut 26
Genau das hab ich auch gedacht, als ich die Bilder gesehen habe 24 Echt schön die Kuschelsachen. Und die Schnuten fühlen sich sichtlich wohl smile
Nach oben Nach unten
Lotti
*Schnuten-Versteher*
*Schnuten-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 613
Alter : 49
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 24.01.11

BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Fr 28 Jan 2011 - 17:36

Stichwort Kuschelsachen: Wie haltet ihr die sauber? Wie oft wascht ihr? In der Maschine, mit der Hand? Ich hatte auch mal welche genäht, die wurden aber nicht so begeistert angenommen. Erst als ich Heu reingeschoben hab', sind die Schweine da reingekrochen - aber entsprechend sahen die Dinger dann auch aus: Voller Heuhalme, Streufuseln, Böhnchen (die waren noch am leichtesten rauszukriegen lachen01) und üppiger "Feuchteinlage"... 27.
Plane jetzt eine "Kuschelebene" ohne Streu, um wenigstens diese schwer zu entfernenden Streuflocken einzudämmen.
Habt ihr sonst noch Tipps, die den Einsatz von Kuschelsachen auch für den Meerlisklaven begehrenswert machen (bei mir hält sich "oh, wie süüüüß" dafür und "uäh, schon wieder alles voll..." ärger zur Zeit ungefähr die Waage...).
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Fr 28 Jan 2011 - 17:50

Ich schüttel die jeden Tag aus, denn meine sehen die Kuschelsachen sozusagen als Toilette... rolley
Ein- bis zweimal die Woche wasche ich jeweils eine volle Maschine (dafür braucht man halt genug Sachen 26 ) Das Einstreu bürste ich jedesmal aufwändig aus, bevor ich die Sachen in die Maschine werfe.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Fr 28 Jan 2011 - 18:40

Unsere Meeries wohnen auf Decken, deshalb ist die Streu kein Problem.
Das Heu und Stroh buersten wir auch ganz fein ab und gewaschen wird nach Bedarf 12
Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 33
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Fr 28 Jan 2011 - 20:53

Meine benutzen ihre Kuschelsachen auch als Luxusklo fürs Schweinearscherl rolley
Ich schüttel auch alles alle paar Tage aus und 1x die Woche stehen ein bis zwei volle Maschinen an... Die Fleecesachen packe ich in Wäschebeutel, da bleiben so viele Haare dran hängen, damit ich nicht bald einen Lukaspulli tragen muss 14

Die Waschmaschine spüle ich nach der Schweinewäsche 1x bei 95 Grad durch...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Sa 29 Jan 2011 - 10:08

Naja so richtig mitreden kann ich da noch nich 24 ...noch sind sie ja ziemlich neu und ich muss sagen meine Wutzen sind seeeeeeeeehr reinlich damit, höchstens ein paar Ködels liegen drin und etwas Streu aber sonst nix...schüttel sie auch jeden morgen und abend mal aus...mal schauen wie das so weitergeht 26
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Sa 29 Jan 2011 - 17:30

ich glaube jedes schweinchen lieben die kuschelsachen smile
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Ich habs getan....   So 30 Jan 2011 - 10:27

Meine benutzen die Kuschelsachen auch allzu gerne als Klo, machen glaub ich alle gerne lachen01 lachen01 lachen01

Ausgeschüttelt wird jeden tag und wenns dann schon nach einem Tag zu feucht ist, gibts den nächsten Kuschelsack, oder die Röhre.
Meist lass ich sie dann trocknen und leg sie noch mal am nächsten Tag hin,
aber spätestens dann kommen sie in die Wäsche.
winke02 Anna, hab mich schon des öfteren gefragt, ob man nicht noch ne Zwischenlage in die Säcke oder Röhren einnähen könnte, damits nicht immer zu schnell durchfeuchtet. knutscha Meist sind sie schon nach einer Stunde total nass, da der Fleecestoff, nicht so gut den Urin aufnimmt 24

Ich hab die Woche, mit den Flickenteppichen und den Kuschelsachen bestimmt 2 , manchmal auch 3 Waschmaschinen voll zum waschen.

winke02 Danke Wutz für den Tipp mit dem Wäschebeuteln knutscha
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   So 30 Jan 2011 - 14:31

Bärbel schrieb:

winke02 Anna, hab mich schon des öfteren gefragt, ob man nicht noch ne Zwischenlage in die Säcke oder Röhren einnähen könnte, damits nicht immer zu schnell durchfeuchtet. knutscha Meist sind sie schon nach einer Stunde total nass, da der Fleecestoff, nicht so gut den Urin aufnimmt 24
Problem ist der Nässestau.
Technisch möglich, aber nicht gesundheitsförderlich.
Der Urin bliebe ja auf der wasserabweisenden Schicht stehen und würd nicht durch den Stoff ins Streu abfließen, dann wäre von außen der Sack trocken, aber Schwein würd im Nassen liegen.
Nass + Warm = Pilznährboden
Deswegen bieten wir urindichte Wendekissen zwar an, aber selbst nutze ich sie nicht. Höchstens eine urindichte Decke, wenn ich tüve oder nen halbes Stündchen mit der Perle kuschel.

Drüber nachgedacht haben wir schon mal, aber das waren halt unsere Kritikpunkte. hmm
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Ich habs getan....   So 30 Jan 2011 - 16:35

Danke für Deine nette Antwort Anna.
Deinen Gedanken wegen der Staunässe kann ich mich voll und ganz anschließen,
bloß hab ich persönlich nicht das Gefühl, dass der Urin ins Streu läuft, sondern sich auch gerade wegen des Fleecestoffes staut, da er sehr schnell nass ist und nicht saugfähig ist
Meine sind auf jeden Fall ziemlich schnell pitschenass, wenn sie in die Kuschelsäcke gepullert haben

Ich hab früher auch eigene, nicht so schöne Kuschelsachen, wie ihr sie herstellt, genäht, allerdings hab ich sie aus Baumwollteddystoff genäht, da hatte ich das Gefühl, die haben ein wenig mehr Nässe aufgenommen und die Schweinchen lagen länger trocken.
........und durch den Baumwollstoff, war die Gefahr von Staunässe und der Nährboden für Parasiten und Pilze ganz gut gebannt, da die Tierchen auf Fleece sehr schnell schwitzen und dadurch ein guter Nährboden für Pilz und co. darstellt

Will euch aber auch nicht reinreden, denn ich finde eure Produkte echt super toll, nur sind sie für mich bzw. meiner Schweinchen nur bedingt einsetzbar knutscha
........dafür pullern meine einfach zu viel lachen01
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   So 30 Jan 2011 - 17:09

Kennst du denn einen Online-Stoffladen, in dem wir mal stöbern könnten?
Wir sind für Verbesserungen ja immer offen, müssen uns nur immer schlau machen.
Wenn wir das dann im Inet gesehen haben, wissen wir was wir in unseren Geschäften suchen müssen. 24
Wenn das nicht 10,-€ pro Meter kostet, könnte man es ja vielleicht als Alternative anbieten. hmm Ansonsten müssten wir drastisch mit den Preisen hochgehen und dann wäre die Nachfrage wahrscheinlich nicht rentabel.
Teddystoff haben wir hier liegen, aber ich glaub nicht, dass das Baumwolle ist. scratch Zu dick darf das auch nicht sein, weil meine Mutter es sonst z. B. für Kuschelrollen dann nicht mehr nehmen könnte, da die Rolle dann nicht mehr unters Nähmaschinenfüßchen passt.
Das sind so ein paar Faktoren, die dann mit reinspielen. 44
Nach oben Nach unten
Lotti
*Schnuten-Versteher*
*Schnuten-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 613
Alter : 49
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 24.01.11

BeitragThema: Re: Ich habs getan....   So 30 Jan 2011 - 17:49

Habt ihr schon mal an Flanell- bzw. Biberbettwäschenstoff gedacht? Der ist kuschelig weich und wunderbar saugfähig. Meine alte Bettwäsche wird immer für die Schweinchen recyclet (die kriegen noch mein letztes Hemd - mittlerweile gehören denen auch fast alle meine Handtücher! pfeif).
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Ich habs getan....   So 30 Jan 2011 - 19:35

Ich frag nachher mal meine Freundin, die ist selbstständig und schneidert und entwirft Mode, um sie über Dawanda zu verkaufen.
Sie bestellt auch immer übers Internet, die kann mir bestimmt eine ihrer Onlineadressen nennen
.........denn sie näht auch hauptsächlich alles aus Baumwollstoffen , manchmal auch Fleece

Ich hatte mit meiner Nähmaschine auch immer ein Problem beim Kuschelteilen nähen, allerdings bin ich mit den Nadeln eher nie durch mehrlagigen Fleece gekommen.
Wie macht ihr dies denn?

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   So 30 Jan 2011 - 20:45

Das wär total lieb. knutscha

Meine Mum hat schon gegoogelt und die Meterpreise liegen wohl bei 15,-€, aber sie meint in einem "unserer" Stoffgeschäfte wär es vielleicht etwas günstiger.
Ansonsten müssen wir die Sachen etwas teurer machen. rot2

Unsere Nähmaschine war leider kein Schnäppchen pfeif
Sie hat eine starke Motorleistung und ein robustes Gehäuse - kein Plastikgehäuse.
Dadurch kommt die Nadel durch die Schichten durch.
Wir haben uns damals beraten lassen und haben Geld investiert, aber es bisher nicht einen Tag bereut.
Für nicht gewerbliche Nutzer wäre die aber nichts. 44
Eine handelsübliche Haushaltsnähmaschine hat bei uns ca. 2 Wochen gehalten, danach war der Motor kaputt. rot2
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Do 10 Feb 2011 - 20:22

So ging es nich weiter no1 26



Definitiv zuviele Schnuten für zuwenig Kuschelsachen 24 ...das hieß neue Ware muss ran....und hier ist sie 12















Das nenn ich mal gemütliche Schnuten lachen01










Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 33
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Do 10 Feb 2011 - 20:39

Das sieht ja sehr gemütlich aus!
Der Patchworkwürfel gefällt mir besonders 24
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Do 10 Feb 2011 - 20:52

oh wie süüüüüß, da könnte man sich doch direkt mit rein kuscheln. heart heart heart
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Do 10 Feb 2011 - 21:10

Och wie süß heart heart heart
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Do 10 Feb 2011 - 21:15

Super süße Bilder heart

Ich habe in der Woche ca. 2-3 Maschinen Kuschelsachen inkl. Teppiche/Decken.
Da ich die Kuschelsachen nur in den Ausläufen habe oder nur auf nichteingestreuten Bereiche habe ich das Problem mit den Streu auch nicht so. Ins Streu habe ich sie anfänglich mal gelegt und sehr bereut. Das Holzstreu bekommt man vom Fleece ja kaum ab.
Ausgeschüttelt werden die Kuschelsachen bei mir früh und abends.
Ich brauche die Sachen eigentlich nur einmal die Woche wechseln. Meist wollen die Schweinchen immer nur die selben Sachen und ignorieren die anderen. Dann tausche ich einfach innerhalb die Plätze aus.
Wenn ich wasche, dann schüttel ich die Sachen eigentlich nur aus. Die Decken bürste ich mit dem Handfeger ab. Ansonsten kommt alles zusammen in meine alte Waschmaschine, die nur für die Tiere ist. Dort ist es mir egal, wie versüfft die Maschine von Haaren und Heu hinterher ist 12 Zum Waschprogramm gebe ich immer Hygienespüler hinzu. Das Flusensieb muss öfters als gewöhnlich gesäubert werden und wenns schlimm ist, dann sauge ich die Maschine hinterher, wenn sie trocken ist, mit den Staubsauger aus. Außerdem mache ich hin und wieder auch mal einen Kochwäschegang mit den Teppichen, die das vertragen.
Ich habe es gehasst, wenn schon alleine von den Hundedecken immer Haare an meinen Sachen waren trotz Saubermachen der Maschine.
Habe mir deswegen extra Ende des Jahres 2010 eine neue Maschine gekauft für meine eigenen Sachen.
Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 33
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Do 10 Feb 2011 - 21:17

wüstengrundel schrieb:

Habe mir deswegen extra Ende des Jahres 2010 eine neue Maschine gekauft für meine eigenen Sachen.

Als ich DAS meinem Freund vorgeschlagen habe, hat er diesen hier gemacht binblöd
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Do 10 Feb 2011 - 21:21

Meiner anfänglich auch aber ich habe sie bezahlt und mittlerweile findet er es auch so viel besser. Ich hätte so und so eine neue in der nächsten Zeit gebraucht, weil die Alte immer mal rumspinnt. Sie ist auch schon über 10 Jahre alt. Manchmal laufen die Programme hintereinander durch, außerdem poltert sie stark beim Schleudern und wandert durch die Küche. Und so haben wir die Alte nicht entsorgt sondern behalten für die Tiersachen. Solange sie überhaupt noch wäscht, behalten wir sie. Ich weiß nun auch nicht, ob ich mir noch eine 2. billige kaufe, wenn die Alte mal gar nicht mehr läuft.
Nach oben Nach unten
Lotti
*Schnuten-Versteher*
*Schnuten-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 613
Alter : 49
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 24.01.11

BeitragThema: Re: Ich habs getan....   Do 10 Feb 2011 - 23:32

Meine Schweine sind irgendwie anders... hmm Die Kuschelsachen werden mal ausprobiert und liegen dann unberührt herum. Hermine kuschelt sich lieber auf Steine... (Ich nenn sie u. a. Lorelei).

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ich habs getan....   

Nach oben Nach unten
 
Ich habs getan....
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ich habe es wieder getan

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: Schöner Wohnen :: Einrichtungsideen für den EB-
Gehe zu: