StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Christina
*Fellpopo-Süchtige*
*Fellpopo-Süchtige*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6413
Alter : 30
Ort : Oberhausen
Laune : *ich habe hunger*
Anmeldedatum : 07.11.07

BeitragThema: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 10:52

Hallo ihr Lieben!!! sunny

Bald ist es soweit, dass ich mit meinem Gemüse/Kräutergarten beginnen kann.

Es geht mir darum anspruchslose Pflanzen mit viel Ertrag zu haben! Aber was wäre für meine Meerschweinchen und meine Häschen wohl am vorteilhaftesten? Naja und wenn etwas Platz übrig bleibt lege ich auch e Ecle für mich an! Aber erste die Tiere!

Hat jemand von euch selbst auch einen solchen Garten? Was pflanzt/säht ihr so und was könnt ihr mir empfehlen?

Das hier ist mein Plan:

Kräuter:

Petersilie glatt
Petersilie rau
Wurzelpetersilie
Dill
Löwenzahn
Schnittlauch (für mich)

Gemüse:

Mangold,
Fenchel (Ich habe 1kg Fenchelsamen zum Füttern gekauft. Ob man die auch einpflanzen kann?)
Pastinake
Bunte Möhrenmischung
Radieschen (für mich)
Mais
Futterrüben?
Kohlrabi (Knolle ich Blätter Tiere)
Topinambur
Und alle möglichen Salatsorten die man schon als Jungplanze kaufen kann. 12 Stück kosten meinst 1,49€ und meistens werden alle etwas.

Sonstiges:

Sonnenblumen

Das hier ist das gute Stück also der zukünftige Garten: flower
Ob die Ecke dafür zu dunkel ist? Lohnt es sich überhaupt auf dem kleinen Stück?



Ganz viel Fragen! Würde mich freuen wenn mir jemand Tipps geben könnte!
Nach oben Nach unten
http://tinesmeeribande.repage4.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 11:10

oh das ist ein toller beitrag, ich hab mir die tage auch sämereien gekauft, hab nur keinen plan davon. hi hi hi.bin gespannt was ihr feines schreibt.
Nach oben Nach unten
Christina
*Fellpopo-Süchtige*
*Fellpopo-Süchtige*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6413
Alter : 30
Ort : Oberhausen
Laune : *ich habe hunger*
Anmeldedatum : 07.11.07

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 11:11

Ich hatte mit 10 Jahren mal einen Gemüsegarten, aber damals hatte ich noch Hilfe von einem ganz lieben erfahrenen Nachbarn der aber leider schon gestorben ist...

Ich hab so gesehen auch keinen Plan! Kann nur gucken was auf den Packungen steht!
Nach oben Nach unten
http://tinesmeeribande.repage4.de/
Christina
*Fellpopo-Süchtige*
*Fellpopo-Süchtige*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6413
Alter : 30
Ort : Oberhausen
Laune : *ich habe hunger*
Anmeldedatum : 07.11.07

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 11:14

Ich freu mich ja soooooo darauf endlich loslegen zu können und auf die erste Ernte! Das wetter ist so schön und am liebsten würde ich sofort das Stück umgraben und einkaufen gehen!
Nach oben Nach unten
http://tinesmeeribande.repage4.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 11:14

hi hi hi, ich hab so tütchen für 15 cent bekommen. thymian, petersilie, dill,eissalat,wurzelpetersilie und feldsalat. ob das was wird?
Nach oben Nach unten
Christina
*Fellpopo-Süchtige*
*Fellpopo-Süchtige*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6413
Alter : 30
Ort : Oberhausen
Laune : *ich habe hunger*
Anmeldedatum : 07.11.07

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 11:18

Ich wollte hier ebstellen da es viel sooo Auswahl gibt, aber ist nicht ganz günstig.

http://www.nebelung.de/

Vielleicht gehe ich auch in einen Blumenladen hier um die Ecke. Wir haben hier einen großen mit recht viel Auswahl.
Nach oben Nach unten
http://tinesmeeribande.repage4.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 11:27

schau mal aldi und lidl, die haben zur zeit überall so ständer. 19 cent nach oben offen.
Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 28
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 11:43

Ich stand auch neulich vor so einem Regal mit Gemüsesamen.. Vor ein paar Jahren habe ich meinen Meeris mal Salat angepflanzt das hat super geklappt, aber mit den ganzen anderen Sachen habe ich keine Erfahrung.
Wichtig ist nur, dass Sonne an dem Gartenstück ankommt.

(Das Wetter ist wirklich schön, bekomme Lust ausreiten zugehen. Laurin ist zwar brav aber doch seehr knackig freude01 )

Aufjedenfall viel Erfolg bei der Gartenarbeit!
Nach oben Nach unten
Lotti
*Schnuten-Versteher*
*Schnuten-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 613
Alter : 50
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 24.01.11

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:00

Ich wollte dieses Jahr auch mal Gemüse anbauen bzw. -pflanzen! Bin auch total unerfahren und total motiviert. grünhüpf
Freu mich deshalb sehr über dieses Thema!!! Ich habe mir verschiedene Gartenzeitschriften und Bücher gekauft, die hoffentlich weiter helfen. Kräuter habe ich schon einige. Die Petersilie war einen Tag nach dem Pflanzen schon weg, der Basilikum auch - und ich hatte ein paar gut genährte Nacktschnecken mehr... 27 Trage mich mit dem Gedanken, ein Hochbeet zu bauen (hab ich natürlich auch keine Ahnung von - aber ich bin hooochmotiviert 21 ). Da sollen Salate und Kräuter wohl relativ schneckengeschützt sein. Thymian, Salbei und Oregano sind dafür nicht zu stoppen. Schnittlauch ist auch super. Aber nicht so sehr für die Wutzen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:03

also schnecken gehen dir auch ins hochbeet. die mistviecher schleimen sich überall hoch.grr. haben die auch immer im garten, sogar an der häuserwand. 27
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:04

ach, was mir einfällt. ich sehe ein großes problem darin, das die verschiedenen sorten auch verschiedene böden brauchen. wie löst ihr das denn?
Nach oben Nach unten
Lotti
*Schnuten-Versteher*
*Schnuten-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 613
Alter : 50
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 24.01.11

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:12

Ganz einfach: Ausprobieren!
Was nicht wächst, wird durch was anderes ersetzt. 12
Ich stelle mich aber schon mal darauf ein, dass ich alles tüchtig umgraben muss. In den bisher gewälzten Infoschriften stand, dass die meisten Gemüsesorten sehr lockeren Boden bevorzugen.
Nach oben Nach unten
Christina
*Fellpopo-Süchtige*
*Fellpopo-Süchtige*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6413
Alter : 30
Ort : Oberhausen
Laune : *ich habe hunger*
Anmeldedatum : 07.11.07

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:13

Ich hatte letztes Jahr 8 Jungpflanzen von Kohlrabi! Die Knollen sind gewachsen aber die Blätter wurden ganz flink von einer großen Horde Raupen verputzt! Das darf dieses Jahr nicht mehr passieren! Düngen wollte ich mit Kanickelkacke! Hab gehört Schneckenkorn hilft gegen Raupen. Ich möchte natürlich etwas ganz schonendes dagegen tun damit ich das Zeug auch noch verfüttern kann ohne Bauchweh vom zusehen zu bekommen... Aber irgendwas muss ich echt machen. Die Raupen haben alles zerstört!
Nach oben Nach unten
http://tinesmeeribande.repage4.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:15

thymian: hört sich pflegeleicht an:sonniger platz, trockener - nährstoffarmer boden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:16

stimmt, die fiesen raupen. mist, die haben letztes jahr die krone einer kompletten eiche zerstört, wahnsinn und beim ausreiten ist dann quatschen verboten sonst ist man nachher satt 27
Nach oben Nach unten
Christina
*Fellpopo-Süchtige*
*Fellpopo-Süchtige*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6413
Alter : 30
Ort : Oberhausen
Laune : *ich habe hunger*
Anmeldedatum : 07.11.07

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:18

Möchte jemand Topinamburknollen haben? Ich habe mir eben weil sie im Angebot waren einen 25kg Sack Knollen bestellt! Reicht für 150m2!!!
Nach oben Nach unten
http://tinesmeeribande.repage4.de/
Lotti
*Schnuten-Versteher*
*Schnuten-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 613
Alter : 50
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 24.01.11

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:18

@ Kim: lachen01 lachen01 lachen01 Sorry, aber die Vorstellung hatte ich gleich bildlich vor Augen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:27

+
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:40

oh hier bei thymian steh auch: durch seinen geruch wehrt thymian kohlweißlingsraupen und läuse ab. daher eignet er sich vorzüglich als schützende randbepflanzung grünhüpf
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 38
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 12:57

Bei mir wächst nix.........*heul*

_________________
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 15:30

Topinambur wollte ich dieses Jahr auch anpflanzen 24 Wo kann man denn die Knollen kaufen?
Letztes Jahr hatte ich hier Cherrytomaten, Zucchini, Gurken, Peperoni und Paprika auf dem Balkon. Wäre nicht dieses Mistwetter im August gewesen, hätte ich um einiges mehr ernten können, aber so sind mir ganze Pflanzen eingegangen 16
Kräuter wie Schnittlauch, Oregano, Petersilie, Salbei usw. sind recht problemlos und wachsen bei mir auch im Balkonkasten.
Dieses Jahr wollte ich den ganzen Kram nochmal anbauen und dazu noch Mais, Möhren, Fenchel, Auberginen und noch so einiges mehr(hab grad den Rest vergessen). Aber das mache ich in einem Teil des Gartens bei meinen Eltern, auf dem Balkon wird das nichts 26
Nach oben Nach unten
Philipp
*Fellpopo-Verrückte*
*Fellpopo-Verrückte*
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6129
Alter : 26
Ort : Gelsenkirchen
Anmeldedatum : 05.02.09

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 15:50

Ich hatte letztes Jahr ca 8 Jungpflanzen von Salat und alle sin dwas geworden.

Ausgesäht hatte ich nur Löwenzahn und Vogelmiere. Aber in der Kräuterecke wächst bei uns auch noch Schnittlauch, glatte und krause Petersilie usw. Ist nur ne kleine Ecke bei uns. Aber ich kann sagen,dass alles gut gewachsen ist. 24 winke02
Nach oben Nach unten
Katy
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5137
Alter : 26
Ort :
Laune : wie schnell doch die Zeit vergeht
Anmeldedatum : 19.09.07

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 17:20

Wir haben zwar einen riesen großen Garten, leider aber nur haufenweise Tomaten, ein großen Topf mit Zitronenmelisse, einen mit Pfefferminze. Naja und dann halt noch das übliche an Kräuterzeug, sprich Petersilie, Schnittlauch, Salbei. Ja und letztes jahr gab es noch Radischen und Futterkohl für die Schweine. Vogelmiere wächst bei uns als Unkraut.

_________________
Nach oben Nach unten
http://www.hundesportvereinbockenem.npage.de
Lotti
*Schnuten-Versteher*
*Schnuten-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 613
Alter : 50
Ort : Bielefeld
Anmeldedatum : 24.01.11

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 18:26

@Miriam: Ha! Das liest sich so, als hätten wir jetzt eine Expertin! Also deine auf dem Balkon gezogenen Gemüsearten kann man alle in Töpfen oder Blumenkästen ziehen? Mich interessieren besonders die Paprika und die Gurken (klar...).
Topinambur kannst du evtl. im Bioladen kriegen. Nach meinem derzeitigen Kenntnisstand kann man das einfach in die Erde setzen und jedes noch so kleine Stück wächst an. Eine Frau, die das mal per Anzeige angeboten hat, hat dazu geschrieben: "Nur damit keine Missverständnisse aufkommen: Einmal im Garten - immer im Garten!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 19:17

Ich hab' nur einen doofen Balkon ohne was pflanzen zu können. Aber schreibt nur weiter dan komm ich Eure Ernte dieben und schiebs auf die Raupen 12
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   

Nach oben Nach unten
 
Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!
Nach oben 
Seite 1 von 12Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: UNSERE MEERSCHWEINCHEN :: Ernährung und Päppeln-
Gehe zu: