StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 58
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 19:38

Ich empfehle nur, die ganzen mediteranen Kräuter nicht an eure Schweine zu verfüttern. no1

Es gibt so viel heimische Kräuter, die viel bekömmlicher sind für unsere Schnuten 24
Werd die Tage mal den Link raussuchen, wo man gut und günstig alle möglichen Samen, auch für Heilkräuter und co. bestellen kann.

Find ich übrigend ne tolle Idee, Christina.

Einige Sachen mögen sicher sehr viel Sonne, die Du oben angeführt hast, aber wenn des Platz nicht allzu dunkel ist, wird es bestimmt was werden mit Deinem Gemüse/Kräutergarten 24
Vllt kannst Du den Boden bevor du aussäst ein wenig mit Hornspänen o.ö aufbereiten,.
Was aber auch gut als Dünger dient, wenn Du Deine Pflanzen/Setzlinge mit Schachtelhalm/Brenneselbrühe gießt. Einfach 24 Stunden in Wasser ansetzen und seine Jungpflanzen damit gießen
Das ist der beste und günstigste Dünger den man sich denken kann, und Deine Pflanzen werden gleichzeitig noch gegen Blattlaus und co. geschützt
Nach oben Nach unten
Christina
*Fellpopo-Süchtige*
*Fellpopo-Süchtige*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6413
Alter : 30
Ort : Oberhausen
Laune : *ich habe hunger*
Anmeldedatum : 07.11.07

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 19:41

Also ich habe gerade eben Fenchel und Mangold in meinem Tischgewächshaus zum Anziehen gesäht! Übrigens beim Fenchel eine Reihe mit den gekauften Samen zum Einpflanzen und eine Reihe mit den gekauften zum Verfüttern! Die zum Verfüttrn waren viiieeel billiger und sehen komischer weise viel besser aus! Mal schauen ob die zum eigentlich Verfüttern auch angehen! Habe da ein kg von wenn die nix werden dann werden die eben verfüttert!
Nach oben Nach unten
http://tinesmeeribande.repage4.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 21:44

Ha tolles Thema

Ich werde dieses Jahr als angehende Tierheilpraktikerin meinen ersten Heilkräutergarten anbauen und ich bin schon soooo aufgeregt.

Bei mir kommt rein (nicht alles für die Schweinchen)

- Pfefferminze
- Schafgarbe
- Sonnenhut (Echinacea)
- Johanniskraut
- Bärwurz
- EchteKamille
- Oregano
- Petersilie
- Ringelblume
- Wilder Salbei
- Majoran
- Baldrian

Und natürlich bauen wir auch wieder Gurken, Karotten, Salat an

Und mein Freund verzweifelt grad weil die Heilkräutersamen total mini mini sind und ich befohlen habe jeden Samen mit Pinzette zu setzen weil die so teuer waren und kostbar sind
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 21:48

bravo ich bin sonst auch immer eine die einfach rein kippt, aber da steht ja echt drauf, samen auf so und so viel abstand zum nächsten setzen wein nix für mich, aber da muss ich auch durch
Nach oben Nach unten
Cookie`s Harem
*Schnuten-Versteher*
*Schnuten-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 763
Alter : 52
Ort : 50354 Hürth
Anmeldedatum : 17.09.10

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Mi 2 März 2011 - 21:50

[quote="Miriam"]Topinambur wollte ich dieses Jahr auch anpflanzen 24 Wo kann man denn die Knollen kaufen?


Also in meinem Gemüseladen kann ich Topinambur für 2,00 Euro / pro Kilo kaufen !! Ich habe
letzte Woche schon mal probeweise eine Knolle in Erde eingetopft.......ich bin gespannt
meeriear
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 58
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Do 3 März 2011 - 8:33

Die Topi-Knolle gibt es auch überall in Bioläden
einfach in die Erde stopfen und bald wuchert das Zeug liebhab liebevoll gemeint, euren ganzen Garten voll. lachen01
Nein im Ernst, oft wachsen aus einer Knolle gleich bis zu 10 Baby-Knollen. 24
.........und da man das Kraut genauso verfüttern kann, wie die knolen, hat man eine recht üppige Ausbeute

Die wachsen übrigneds auch im Kübel auf dem Balkon. Man darf nur nicht den fehler machen, zu viele Knollen in einen Topf zu setzen, sonst wird er von den Babyknollen gesprengt
Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 28
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Do 3 März 2011 - 8:55

Bärbel schrieb:
Die Topi-Knolle gibt es auch überall in Bioläden
einfach in die Erde stopfen und bald wuchert das Zeug liebhab liebevoll gemeint, euren ganzen Garten voll. lachen01
Nein im Ernst, oft wachsen aus einer Knolle gleich bis zu 10 Baby-Knollen. 24

Das stimmt 21
Mein Vater hat in Schweden im Garten vor einem Jahr Kartoffeln eingepflanzt und im Sommer schon welche geerntet und als ich Herbst da war warn auch noch viele da!

Kann man Meerschweinchen etwa Topinambur verfüttern??
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 58
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Do 3 März 2011 - 9:11

Fanny schrieb:


Kann man Meerschweinchen etwa Topinambur verfüttern??

Meines Wissens schon 24
...........aber bitte keine Kartoffeln no1 , aber das weißt Du ja eh liebhab
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Do 3 März 2011 - 10:17

also lieber nicht bei den ellis im garten pfeif oder nur mit fester begrenzung? wenn ich denen den garten damit zu setze, bekomm ich glaube ich die kündigung pale
Nach oben Nach unten
Christina
*Fellpopo-Süchtige*
*Fellpopo-Süchtige*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6413
Alter : 30
Ort : Oberhausen
Laune : *ich habe hunger*
Anmeldedatum : 07.11.07

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Do 3 März 2011 - 10:43

Hier kann man übrigens qualitativ gute Samen kaufen und hat eine große Auswahl. Allerdings sind die etwas teurer. Ich habe mir mal etwas außergewähnliche Samen dort bestellt wie zum Beispiel weiße und gelbe Radieschen und Mähren in verschiedenen Farben und Größen.

http://www.nebelung.de/index.php

Ansonsten habe ich gestern noch bei Lidl zugeschlagen!
Nach oben Nach unten
http://tinesmeeribande.repage4.de/
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Do 3 März 2011 - 11:32

Ich habe ja selbst so gar kein Händchen für Gartenarbeit - mag sie auch nicht. Aber ich wünsche dir beim Anbau !!
Nach oben Nach unten
Sonny
*Schlappohr-Verrückte*
*Schlappohr-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8918
Alter : 36
Ort : Tönisvorst
Laune : Mal so, mal so, aber heute so.
Anmeldedatum : 30.10.08

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Fr 4 März 2011 - 12:18


_________________
Liebe Grüße von Katjuscha mit Aljoscha, Kleinschwein Leni und Sausewind Sami
und den Unvergessenen: Zwiebelchen Sellerie, Philosophin Camille, Wuschelmaus Nanni, Chameur Opi Lenny und Fräulein Rosa, Lilly und Weicheimacho Pepino

Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 58
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Fr 4 März 2011 - 19:26

Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Fr 4 März 2011 - 19:29

ne bärbel, den hattest du bei vergesellschaftung eingestellt. winke02
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 58
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Fr 4 März 2011 - 19:31

Kim schrieb:
ne bärbel, den hattest du bei vergesellschaftung eingestellt. winke02

rot2 pfeif

Danke Sonny, fürs verschieben knutscha
Danke Kim für die Aufklärung knutscha
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Fr 4 März 2011 - 19:46

hi hi, kein problem. kann ja passieren, wenn man von einem zum anderen thema springt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Sa 5 März 2011 - 9:46

und alles am besten mit hornspäne düngen dann wird es auf jeden fall wachsen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Sa 5 März 2011 - 11:35

hornspäne hab ich heute auch gesehen. ich bin immer davon ausgegangen das es irgendwas pflanzliches ist, aber es ist ja tatsächlich horn vom tier 11 habs noch nie vorher gesehen bzw. nie drauf geachtet rot2 ob ich dann auch das horn meiner pferde nutzen kann, wenn der schmied da war? hmm
Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 34
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Sa 5 März 2011 - 14:38

Kim, ich denke schon, wird wahrscheinlich sogar noch besser sein 24

Ich mach mich heute auch mal wieder ans einsähen. Mal schauen, was etwas wird. Im Garten fängt die Pfefferminze schon wieder an zu verunkrauten 21 und ein paar Blätter Spinat hab ich auch schon entdeckt 24
Nach oben Nach unten
Christina
*Fellpopo-Süchtige*
*Fellpopo-Süchtige*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6413
Alter : 30
Ort : Oberhausen
Laune : *ich habe hunger*
Anmeldedatum : 07.11.07

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Sa 5 März 2011 - 14:41

Ihr fangt jetzt schon an? Mit was kann ich denn schon genau anfangen?

Als erstes sollte man einmal mit Kalk oder so was düngen hat mir gestern ein Bauer gesagt und dann sind Hornspäne super!
Nach oben Nach unten
http://tinesmeeribande.repage4.de/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Sa 5 März 2011 - 14:43

Also falls einer Tomaten anpflanzen möchte: man sollte jetzt schon bald mit der Aussaat beginnen. In kleinen Töpfchen in der Wohnung. Wenn möglich am besten in einem dieser Mini- Gewächshäuser. Ins Freiland bzw. in Kästen/Töpfe setzt man dann erst die etwas größeren Jungpflanzen, die dann widerstandsfähiger sind.
Nach oben Nach unten
Christina
*Fellpopo-Süchtige*
*Fellpopo-Süchtige*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6413
Alter : 30
Ort : Oberhausen
Laune : *ich habe hunger*
Anmeldedatum : 07.11.07

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Sa 5 März 2011 - 14:55

An die Tomatenexperten:

Lohnt es sich für mich Tomaten anzupflanzen? Hängen da viele Tomaten an einer Pflanze dran? Ist es nicht einfacher sich eine angezogene Jungpflanze zu kaufen als sie zu sähen?
Nach oben Nach unten
http://tinesmeeribande.repage4.de/
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 34
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Sa 5 März 2011 - 15:02

Tomaten werde ich nicht aussähen, da hole ich mir wieder eine kleine Pflanze, ich denke sooo viel teurer wird das nicht, aber stressfreier 12 und ich denke die Wutzen schmecken den Unterschied nicht meeriear
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Sa 5 März 2011 - 15:14

Kommt auf die Tomatensorte an. Ich hatte letztes Jahr diese Cherry(Mini)-Tomaten. Einige selbst gezogene und zwei gekaufte Jungpflanzen. An meinen eigenen waren sehr viel mehr Tomaten dran. Waren zwar ein bisschen kleiner, dafür aber ca. 30 pro Pflanze. Keine Ahnung, wie genau das zustande gekommen ist hmm
Paprika versuche ich dieses Jahr selbst zu ziehen, letztes Jahr habe ich mir kleine Jungpflanzen gekauft und war nicht so ganz zufrieden damit.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   Sa 5 März 2011 - 15:37

kleine gewächshäuser gibts zur zeit bei stewes für 2,99, hab mir gerade eins gekauft. das ding hat 28 kammern und ist wirklcih stabiles plastik. dann hab ich noch kokos-quelltabletten gekauft, die waren ganz schön teuer, 50 stck. 6,50 oder 6,99. 13
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!   

Nach oben Nach unten
 
Mein Garten in 2011! Tipps und Anregungen wären toll!
Nach oben 
Seite 2 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, ... 10, 11, 12  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: UNSERE MEERSCHWEINCHEN :: Ernährung und Päppeln-
Gehe zu: