StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Suche kastriertes Weibchen

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Suche kastriertes Weibchen   Mo 11 Apr 2011 - 11:42

Eine Freundin hat einen alten unkastrierten Bock, der seinen Partner verloren hat.
Leider wurde ihr geraten, ein älteres Männchen dazuzusetzen. Das ging natürlich schief. Jetzt hat sie Angst, dass das nochmal passiert und möchte auch kein Baby-Böckchen mehr dazusetzen.
Ein kastriertes Weibchen ist die einzige Möglichkeit.
Falls jemand eins abzugeben hat, bitte melden!
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 38
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Mo 11 Apr 2011 - 12:42

Ist keins in den NMD-Stationen?

_________________
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Mo 11 Apr 2011 - 20:03

Ich habe desöfteren gelesen,daß in so einem Fall ein Frühkastrat gut passen soll ! An ein kastriertes Weibchen zu kommen,dürfte schon recht schwierig sein.Zudem würde ich mir auch ein wenig sorgen machen,wie denn ein so "alter Herr" das verkraftet,jetzt erst zum ersten Mal ein Weibchen zu haben...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Di 12 Apr 2011 - 12:07

Ich würde an ihrer Stelle auch einen Frühkastraten dazusetzen, aber sie möchte auf keinen Fall mehr ein Männchen dazusetzen. Entweder es kommt ein kastriertes Weibchen oder der Opa bleibt alleine.
Ich habe bei den Notstationen keines gesehen.


Zuletzt von MeineSchweine am Fr 29 Apr 2011 - 16:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Di 12 Apr 2011 - 13:02

Bißchen "blöd",wenn man so stur ist...denn auch ein kastriertes Weibchen ist doch noch lange keine Garantie dafür,daß die Beiden zusammen passen.Na ja...mehr wie ihr zureden kannst du schließlich auch nicht...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Mi 13 Apr 2011 - 14:03

Tja, ich kann meine Freundinnen leider zu nichts zwingen. Es ist immer frustrierend. Eine hielt ein Kaninchen alleine (die Geschichte ist hier ja leider bekannt), die andere möchte ihre Meerschweinchen nach draussen in kleine Käfige setzen (darüber habe ich auch geschrieben) und noch eine wurde falsch beraten und hat jetzt Angst. Im letzten Fall kann ich es aber ein bisschen verstehen, denn das Opa-Schwein ist schon 7,5 Jahre alt und hat sich so aufgeregt, als es Streit mit dem jungen Bock gab, dass sie einfach Angst hat, dass er den Stress in dem Alter nicht mehr verkraftet. Ich denke zwar, dass ein Frühkastrat super wäre, aber ich kann sie ja wie gesagt nicht zwingen.
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Mi 13 Apr 2011 - 14:28

Nein,nein...du hast dein Bestes versucht.Sowas ist oftmals sehr frustrierend-ich weiß das auch aus eigener Erfahrung...

Vl. könntest du ihr noch sagen,daß der Stress gerade bei einem Mädel ja wohl ganz gewaltig wäre.Meiner Ansicht nach viel doller als bei einem Frühkastraten.Was meinst du,wie so ein alter Bock austickt,wenn er plötzlich ein Weibchen vor der Nase hat
Nach oben Nach unten
Philipp
*Fellpopo-Verrückte*
*Fellpopo-Verrückte*
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6129
Alter : 26
Ort : Gelsenkirchen
Anmeldedatum : 05.02.09

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Mi 13 Apr 2011 - 15:50

Solche Sachen sind immer schwierig. Einerseits ist man sauer, dass sich die eigenen Freunde so doof verhalten, andererseits sind es die Freunde.

wie sieht es denn aus, mit fer freundin, die die ytiere nach druassen stecken möchte? Hat sie sich schon überlegt die Tirre nicht doch zu Hanna zu geben?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Do 14 Apr 2011 - 9:05

@Philipp: Sie hat sich noch nicht entschieden. Ich hoffe, das passiert bald.

Der Opa-Bock hat nun eitrige Wunden wegen der Beisserei und will nicht mehr fressen. Hoffentlich erholt er sich nochmal. Nicht, dass er seinem alten Freund bald folgt... :-(
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Do 14 Apr 2011 - 9:34

Armer Kerl...

Für mich auch mal wieder ein Argument,weshalb man die Kerle alle kastrieren sollte...Bockgruppen hin oder her.Immer wieder stoße ich auf Berichte,wo sich die Gruppen irgendwann nicht mehr verstehen oder so etwas wie hier,daß ein einzelner Bock übrig bleibt.Dann ist guter Rat teuer.
Nach oben Nach unten
Philipp
*Fellpopo-Verrückte*
*Fellpopo-Verrückte*
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6129
Alter : 26
Ort : Gelsenkirchen
Anmeldedatum : 05.02.09

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Do 14 Apr 2011 - 11:10

Ich kann da Maggie nur zustimmen. Mir wäre es einfach zu riskant, dass Maennchen nicht zu kastrieren. So kann man später dann auch bessser entscheiden, weibchen oder maennchen dazu zu setzten.
Nach oben Nach unten
nane
* Schweinchen-Sklave *
* Schweinchen-Sklave *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1755
Alter : 45
Ort : Haltern am See
Laune : ganz gut;-)
Anmeldedatum : 15.04.09

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Do 14 Apr 2011 - 15:10

Da habt ihr wohl Recht. Aber jetzt kann man dem alten Herren erst mal nur gute Besserung wünschen und dass er auf seine alten Tage nicht alleine bleiben muss daumendrück1
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Do 14 Apr 2011 - 16:22

nane schrieb:
Da habt ihr wohl Recht. Aber jetzt kann man dem alten Herren erst mal nur gute Besserung wünschen und dass er auf seine alten Tage nicht alleine bleiben muss

Das auf jeden Fall !!

(Ja,bin etwas vom Thema abgekommen )
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   So 17 Apr 2011 - 2:13

Es soll nun doch männliche Gesellschaft dazu. Jetzt ist aber die Frage: Lieber 1 oder 2 Babyböcke? Ich weiß nicht, was besser ist. Die TÄ hat gemeint, dass man die Babys frühestens ab 6 Wochen kastrieren kann. Aber dann sind es doch keine Frühkastraten mehr, oder?
Nach oben Nach unten
Philipp
*Fellpopo-Verrückte*
*Fellpopo-Verrückte*
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6129
Alter : 26
Ort : Gelsenkirchen
Anmeldedatum : 05.02.09

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   So 17 Apr 2011 - 10:18

also ihr muesst die ja nicht selber kastrieren lassen. Ich habe schon in einigen Notstationen Frühkastraten zur Vermittlung gesehn winke02
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 38
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   So 17 Apr 2011 - 10:31

Nee, in dem Alter sind es schon normale Kastraten

_________________
Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 34
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   So 17 Apr 2011 - 13:00

Wie agil ist der Opi denn noch? Wenn er genügend Platz hat, den Jungspunden ihren Toberaum zu lassen würde ich 2 nehmen, damit der Kleine den Opa nicht zu sehr bedrängt, wenn ihm langweilig ist.

Frühkastraten sind es doch nur, wenn sie kastriert sind, bevor die Hoden absteigen, oder? Das kann ja schon deutlich eher sein als mit 6 Wochen...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Fr 29 Apr 2011 - 16:42

Der Schweineopa war jetzt länger krank. Er hat sehr getrauert und dann Probleme mit den Zähnen bekommen und nichts mehr alleine gefressen. Meine Freundin hat etliche Tierarzt-Besuche hinter sich! Über Ostern haben wir den alten Mann ab und zu unter Aufsicht zu Blümchen und Happy gesetzt. Diese Konstellation ist zwar absolut ungewöhnlich, aber es hat wunderbar funktioniert. In dieser Zeit hat sich der Opa auch immer gefreut und die Nähe zu meinen Schweinchen gesucht. Blümchen und Happy haben ihn sogar abgeleckt und sie lagen mal zu dritt im Kuscheliglu. Aber da der Opa ja noch zeugungsfähig ist, konnten wir ihn nicht dauerhaft dabei lassen.
Ein neues Babyböckchen war auch schon ausgesucht, aber ist leider wenige Tage später bei der Noch-Besitzerin gestorben.
Seit 2 Tagen geht es dem Opa aber zum Glück plötzlich besser! Er war nochmal beim TA und ein paar Stunden später saß er am Futter und hat gekaut.
Wenn ein neues Babyböckchen gefunden ist, bekommt er auch wieder Gesellschaft.
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Fr 29 Apr 2011 - 19:36

Ach,das wäre ja schön....
Nach oben Nach unten
Katy
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5137
Alter : 26
Ort :
Laune : wie schnell doch die Zeit vergeht
Anmeldedatum : 19.09.07

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Fr 29 Apr 2011 - 19:54

Das hört sich ja schön an, hoffentlich klappt nun endlich allles.

_________________
Nach oben Nach unten
http://www.hundesportvereinbockenem.npage.de
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 38
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   So 1 Mai 2011 - 9:02

Das wäre ja toll!!! Da haben Deine Überredungskünste ja doch was gebracht

_________________
Nach oben Nach unten
Philipp
*Fellpopo-Verrückte*
*Fellpopo-Verrückte*
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6129
Alter : 26
Ort : Gelsenkirchen
Anmeldedatum : 05.02.09

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   So 1 Mai 2011 - 15:22

Finde ich auch. Jetzt muss nur der Opabock gesund bleiben goodluck hoff knuffellieb
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Di 5 Jul 2011 - 21:31

ich suche auch ein kastriertes weibchen,für meinen mann wo der bruder gestorben ist und ich mir das mit der kastration nicht mehr antuhe.
Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 28
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   Di 5 Jul 2011 - 21:33

Ich kann verstehen dass du jetzt angst hast, aber ich glaube bei einem guten TA ist so etwas rutine..
echt traurig das es so gekommen ist 16 trost12
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Suche kastriertes Weibchen   

Nach oben Nach unten
 
Suche kastriertes Weibchen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: VERMITTLUNG :: Mensch sucht Meerschweinchen-
Gehe zu: