StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Füttert ihr Birkenzweige?

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Füttert ihr Birkenzweige?   So 10 Jun 2012 - 22:06

Füttert ihr Birkenzweige? Mit den Bömmeln, die da dran hängen?
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Füttert ihr Birkenzweige?   So 10 Jun 2012 - 22:49

Habe ich zwar schon mal angeboten (weil Birken im Garten ),wurden aber fast gänzlich verschmäht.
Nach oben Nach unten
datMeerschwein
*Fellpopo-Süchtige*
*Fellpopo-Süchtige*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 6205
Alter : 32
Ort : GT
Laune : Ein weinendes und ein lachendes Auge
Anmeldedatum : 03.09.07

BeitragThema: Re: Füttert ihr Birkenzweige?   Mo 11 Jun 2012 - 5:55

ne, Birke soll man ja nicht so viel füttern, weil sie stark Harntreibend ist. Außerdem mögen meine sie nicht so gerne rolley Aber bei unseren Haselmassen kann ich es nachvollziehen 12

_________________
Nach oben Nach unten
http://notmeeris-vermittlung.webnode.com//
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 58
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Füttert ihr Birkenzweige?   Mo 11 Jun 2012 - 19:29

Meine mögen Birkenzweige gelegentlich ganz gerne, vor allem im Frühjahr, so als Frühjahrskur
Hatte bisher noch nie Probleme wegen harntreibender Wirkung no1
Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 27
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Füttert ihr Birkenzweige?   Di 12 Jun 2012 - 9:13

Birkenzweige kann man ruhig füttern. Die haben eine entwässernde und entzünungshemmende Wirkung. 26
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Füttert ihr Birkenzweige?   Di 12 Jun 2012 - 13:15

Meine mögen die Birkenzweige auch nicht wirklich. Da bin ich hier extra über den Kohleberg gewatschelt und habe Birkenzweige gesammelt aber nö mal dran geschnuppert und das wars. Dabei sollten die bei Gerry den Blasenschlamm rausspülen nach der OP 27
Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 27
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Füttert ihr Birkenzweige?   Di 12 Jun 2012 - 18:59

Ist immer so! Immer wenn man denkt das ist gut fürs Schweinchen lassen sie's liegen 12
Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 34
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Füttert ihr Birkenzweige?   Di 12 Jun 2012 - 19:13

Kenn ich auch, aber vielleicht hilft es ja, wenn du ihm beim Verfüttern der Zweige sagst: "Aber nicht zu viel davon, dass ist ein schlimmer schlimmer Dickmacher, da darf schwein nicht zu viel von Fressen!"

Funktioniert doch sonst auch 21
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 58
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Füttert ihr Birkenzweige?   Di 12 Jun 2012 - 19:31

Ich kenn das aber auch, wenn was neues im Gehege liegt, wird es erst mal nicht gleich mit Genuss gefuttert.

Manchmal dauert es ein paar Tage und dann gehen so doch dran.
Meine mögen inzwischen Birke ganz gern.
Trockne mir auch immer mal was für die Herbst/Wintersaison, um im Ernstfall was da zu haben.
Getrocknet werden sie hier fast immer gefuttert 24
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Füttert ihr Birkenzweige?   Di 12 Jun 2012 - 21:35

21 Ich versuchs zuerst mal mit der Dickmacher Beschwörung
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Füttert ihr Birkenzweige?   

Nach oben Nach unten
 
Füttert ihr Birkenzweige?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: UNSERE MEERSCHWEINCHEN :: Ernährung und Päppeln-
Gehe zu: