StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Schweinchen als Tombolagewinn i

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Schweinchen als Tombolagewinn i   Sa 1 Dez 2012 - 18:28

....................ist hier bei mir zwischenzeitlich eingezogen.

Ich wurde ja vor ca. 2 Wochen von der Schweinchenhilfe Sachsen gebeten, ob ich mich um dieses Schweinchen bemühen könnte?
Natürlich hab ich mich sofort dahinter geklemmt und heute war es nun soweit

Heut ist nun endlich Nietchen hier eingezogen ................Nietchen von Nieten-Schweinchen..................so haben sie sie genannt. Sie war ein Trostpreis für 10 Nieten

Unglaublich was dieses kleine Ding hat durchmachen müssen. Sie kam hier völlig aufgeweicht und pitschenass an, in ner Minitransportbox für Hamster ..............und das bei Minustemperaturen hier in Berlin.
Sie war völlig aufgeweicht
Zum Glück ist sie nun in Sicherheit und kann sich hier erst mal ein paar Tage erholen, bis sie Freitag den 7.12 weiter nach Freiberg zieht.

Nachdem sie von dem Zwergkaninchen, zu dem sie einfach so dazu gesetzt und übel verletzt wurde,
................die Ohren sind angekaut, der Rücken soll auch ganz blutig gebissen gewesen sein, ist aber zum Glück ganz gut abgeheilt
..................und die Leute wo sie herkam, eine schnelle Lösung finden wollten, empfahl doch tatsächlich der Züchter, der sie als Tombolaschweinchen rausgegeben hat, sie an die Hunde zu verfüttern
.........................ich bin einfach noch sprachlos über so viel Herzlosigkeit

Zum Glück haben das die Besitzer nicht getan und sind auf die Suche gegangen nach einem neuem Zuhause, aber wirklich gut behandelt wurde sie dort sicher auch nicht.......................gab schon unglaublichs Storys, die sie so erzählten. Obwohl die Leute selbst sehr gebildet und gepflegt daher kamen

Hier ein kleines Foto von der Maus





Sie ist noch völlig verstört und absolut panisch.
Beim Fotomachen traute sie sich kein Stück sich in ein Haus zu flüchten, sie war wie versteinert, so wie ich sie bei der Ankunft in den Käfig abgesetzt hatte.......................kommt auf dem Foto garnicht so gut rüber. In dieser Haltung saß sie bestimmt 2 Stunden ohne auch nur ein Schnurhäärchen zu bewegen. Erst nachdem sie sich über ein Geräusch erschrak, flüchtete sie in ihr Häuschen
Nach oben Nach unten
Sonny
*Schlappohr-Verrückte*
*Schlappohr-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8918
Alter : 35
Ort : Tönisvorst
Laune : Mal so, mal so, aber heute so.
Anmeldedatum : 30.10.08

BeitragThema: Re: Schweinchen als Tombolagewinn i   Sa 1 Dez 2012 - 18:42

Ne, was sind Menschen doch grausam!!!!! Ich verstehe nicht, wie man ernsthaft ein Tier in der Tombola verschachern oder es den Hunden vorwerfen kann.

Bärbel, Danke dass Du die süße Maus gerettet hast und nun aufpäppelst.

Sie wird es dir bestimmt danken, auch wenn sie gerade sehr ängstlich ist.

_________________
Liebe Grüße von Katjuscha mit Aljoscha, Kleinschwein Leni und Sausewind Sami
und den Unvergessenen: Zwiebelchen Sellerie, Philosophin Camille, Wuschelmaus Nanni, Chameur Opi Lenny und Fräulein Rosa, Lilly und Weicheimacho Pepino

Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Schweinchen als Tombolagewinn i   Sa 1 Dez 2012 - 20:10



Eben lag die Maus schon ganz relaxt mitten im Käfig....................auch als ich dann ganz nah ran kam, hob sie nur kurz den Kopf und streckte sich aber gleich wieder genüsslich aus
...................und pennt liebhab
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schweinchen als Tombolagewinn i   Sa 1 Dez 2012 - 21:16

Wahrscheinlich ist sie groggy und kann sich jetzt erst einmal, ohne Angst vor dem Kaninchen erst einmal entspannen. liebhab Ein Glück, das sie jetzt bei Dir ist, zu dem Rest enhalte ich mich besser 27
Nach oben Nach unten
Sonny
*Schlappohr-Verrückte*
*Schlappohr-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8918
Alter : 35
Ort : Tönisvorst
Laune : Mal so, mal so, aber heute so.
Anmeldedatum : 30.10.08

BeitragThema: Re: Schweinchen als Tombolagewinn i   Sa 1 Dez 2012 - 21:32

Schön, dass sie sich ein wenig entspannen kann.

_________________
Liebe Grüße von Katjuscha mit Aljoscha, Kleinschwein Leni und Sausewind Sami
und den Unvergessenen: Zwiebelchen Sellerie, Philosophin Camille, Wuschelmaus Nanni, Chameur Opi Lenny und Fräulein Rosa, Lilly und Weicheimacho Pepino

Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Schweinchen als Tombolagewinn i   So 2 Dez 2012 - 0:46

Also ich habe ja schon viel Unglaubliches gelesen in Bezug auf Schweinchen,aber das ist ja nun wirklich makaber... affraid Armes kleines Ding...
Bei dir wird sie bestimmt bald wieder zu Kräften kommen und danach dann hoffentlich noch ein schönes restliches Leben vor sich haben.
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Schweinchen als Tombolagewinn i   So 2 Dez 2012 - 9:40

Grauenhaft no1 no1 no1

Ich bin sehr sehr froh, dass Du das Schweinchen übernommen hast, Bärbel! Wie die anderen schon geschrieben haben - bei Dir wird es zu Kräften kommen und dann ein in ein neues schönes Schweineleben kommen.
meinheld

_________________
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Schweinchen als Tombolagewinn i   So 2 Dez 2012 - 10:15

Danke Ihr Lieben knutscha

...............sie scheint sich hier auch echt sicher und wohl zu fühlen. Gestern abend hat sie schon an meinem Finger geknabbert, hat Futter aus der Hand genommen und ist immer leise rufend angelaufen gekommen, sobald ich das Zimmer betrat.

Und wa sich auch gnaz ganz süß fand, sie hat ganz leise und vorsichtig mit meinen anderen Schweinchen kommuniziert.
Sie von oben aus ihrem Käfig und unten drunter meine Bande.........einfach so dass einem ganz warm ums Herz wurde schmusen

Die Vorbesitzer hatten mir dazu aber ganz andere infos gegeben. ............nämlich das sie sich so gut wie nie blicken ließe, wenn sie im Zimmer waren.

Sie scheint also gut anzukommen und frisst inzwischen auch super freude01
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Schweinchen als Tombolagewinn i   So 2 Dez 2012 - 14:22

Die Kleine spürt deine Liebe und dass sie bei dir in Sicherheit ist. Sie hat die Artgenossen und die sagen ihr bestimmt auch wie toll das Leben sein kann und dass sie nun keine Angst mehr haben muss.
Die arme Maus, gut dass du sie erstmal aufgepäppelt hast.
Manchmal ist es echt wiederlich zur Gattung "Mensch" zu gehören no1 Das "höchste" Wesen auf dieser Welt - sorry aber da kann ich nur den Kopf schütteln über so KRANKE Ideen 15
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schweinchen als Tombolagewinn i   

Nach oben Nach unten
 
Schweinchen als Tombolagewinn i
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: VERMITTLUNG :: Vorstellung von Notstationen-
Gehe zu: