StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Hilfe wieder Knut S.3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Di 28 Jan 2014 - 12:57

Und?  dd daumendrück1 

_________________
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Di 28 Jan 2014 - 14:15

Und gehts deinem OP-Kandidaten auch gut? hoff 
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Di 28 Jan 2014 - 21:08

Hallo allesamt,
meinem OP Kanditaen geht es soweit sehr gut. Habe ihn heute Abend heim geholt.
Fressen tut er sehr gut bis jetzt.Wunde sieht auch recht gut aus.
Medikamente habe ich mitbekommen. Er muß tgl. 1 Tropfen Metacam bekommen.
Zusätzlich soll er 0,55 ml Baytril bekommen und dazu natürlich BB.
Aber ist das nicht ein wenig viel Baytril für 1 Tag.Und das ganze über 7 Tage.
Findet ihr das OK? Und 10 Tage soll er alleine bleiben.
Am Donnerstag müssen wir zur Nachkontrolle.
Das war es erst mal wieder. 12 
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Mi 29 Jan 2014 - 13:58

Na also, schön, dass er es so gut überstanden hat.
Zoey hat ja auch an Weihnachten so nen Knubbel wegoperiert bekommen - bei ihr warens 0,7 AB auf ca. 900 g über ne Woche! Ich hab sie aber nur 2 Tage unters Käfigoberteil zum Ausruhen, die wär sonst durchgedreht. Ich hab halt beobachtet, ob jemand an die Wunde geht und dann hab ich sie außen gelassen!
Dicken Drück und gute Erholung lieber Knut  getwell gutebesserung 
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Mi 29 Jan 2014 - 14:04

winke02 Schön,daß er die OPO gut überstanden hat ! Weiterhin gute Besserung !  getwell 
Nach oben Nach unten
miss-gremlin
*Knopfaugen-Sklave*
*Knopfaugen-Sklave*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7268
Alter : 35
Ort : Solingen
Laune : Li-La-Laune
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Mi 29 Jan 2014 - 18:17

Von mir auch alles Gute und  getwell 

Baytril gibt es in verschiedenen Konzentrationen. Je nach dem muss man halt mehr oder weniger geben hmm 

_________________
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Mi 29 Jan 2014 - 20:35

Hallo
vielen Dank für die guten Wünsche.
Was kann ich ihm statt Bene Bac geben,welches die
Darmbakterien wieder aufbaut.Das Fressen ist nicht mehr
das beste durch das AB.Gebe zusätzlich Rodi Care akut.
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Do 30 Jan 2014 - 21:34

Hallo
so unser TA Besuch war zufrieden stellend.Die Wunde sieht sehr gut aus.
Leider hält da kein Pflaster mehr drauf,weil schon zu viel Haare wieder da sind.
Er ist heute Abend in meinem Beisein einmal dran gegangen, was nicht gut ist.
Was kann man denn da drauf machen das er nicht dran geht,es ist ja genau am Bein.
Ich denke es juckt ihm.Werde ihm nun für seine Darmflora zusätzlich Omniflora N geben,
da mir BBB alleine nicht ausreicht.Wenn alles weiter so gut verheilt,dürfen wir nächsten
Dienstag zum Fäden ziehen kommen.
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Di 4 Feb 2014 - 22:20

Hallo
so wir waren heute beim Fäden ziehen. Alles super verheilt,bis auf die
Verkrustungen. Nur ein wenig offen vom Fäden ziehen.
Der Appetit ist etwas weniger,durch das AB. Aber das Gewicht wankt so um ca. 20 g
hoch und runter. Es war heute die letzte AB Gabe.Kein Durchfall,und kein matschiger Kot.
Wenn alles gut verheilt jetzt, werde
ich evtl am WE seine 2 neuen Mädchen holen,damit er endlich wieder in
Gesellschaft ist.
Knut ist wirklich ein lieber. Er hat alles tapfer ertragen und gibt kaum was von sich.

Lg Silvia
Nach oben Nach unten
miss-gremlin
*Knopfaugen-Sklave*
*Knopfaugen-Sklave*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7268
Alter : 35
Ort : Solingen
Laune : Li-La-Laune
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Mi 5 Feb 2014 - 19:29

Toll, dass alles gut verheilt ist!
Vielleicht ist ja nicht nur das Ab Schuld an seiner Apetitlosikeit, sondern allgemein die Umstände. So lange der Gewichtsverlust so gering ist, und wie du sagst auch auf und ab geht, ist doch schonmal nicht so schlimm.
Ich drücke die Daumen, dass alles klappt mit der Damengesellschaft... und dann kommt sicher auch der Hunger wieder  goodluck 

_________________
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Do 6 Feb 2014 - 12:01

winke02 Ich denke (und hoffe) auch,daß er mit Gesellschaft bald wieder aufblüht.Das macht ja unglaublich viel aus,weshalb ich ja kranken Tieren auch immer eine "Krankenschwester" zur Seite setze.Allein durch den Futterneid fressen die gleich besser !  12 

 goodluck und  getwell 
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Do 6 Feb 2014 - 19:48

Ja, ich bin auch pro Gesellschaft  24 
Ich hab das jetzt wieder an meiner operierten Muby gesehen - ihr ging es durch eine Freundin sooo viel besser

_________________
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Do 6 Feb 2014 - 21:35

Hallo
kann ich ihn denn wohl wieder auf Streu setzen?Die wunde ist verkrustet und die
Fäden sind am Dienstag gezogen worden.
Ich würde ihn gerne morgen mit den 2 neuen Damen vergesellschaften.
Ich hoffe, das es mit den beiden besser wird.
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
miss-gremlin
*Knopfaugen-Sklave*
*Knopfaugen-Sklave*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7268
Alter : 35
Ort : Solingen
Laune : Li-La-Laune
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Do 6 Feb 2014 - 21:44

Die Wunde ist zu und es kann nichts mehr reinkommen.
Alles gute für morgen  goodluck 

_________________
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Fr 7 Feb 2014 - 10:32

dd dd dd 
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Fr 7 Feb 2014 - 13:38

Na dann, auf los gehts los - in ein neues gesundes Leben  dd 
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Fr 7 Feb 2014 - 22:44

Hallo
so jetzt sind 2 neue dazu gekommen zu Knut.
Eine ist 1 Jahr und die andere ca. 8 Wochen.
Knütchen hat das kleine weggezwickt aber nicht gebissen und
es gab auch kein Zähne klappern.Ich hoffe das es diesmal besser wird.
Oder war er schon zu lange alleine? FuerJenny 
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Sa 8 Feb 2014 - 9:55

Kleine Zwicker gehören mit zur Erziehung. 26 
Natürlich könnte es sein,daß er zu Beginn ein wenig überreagiert,weil er länger allein war.Aber grundsätzlich kennt er ja andere Schweinchen.Das wird schon... goodluck 
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Sa 8 Feb 2014 - 15:02

Fooootoooos  winke02 

_________________
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Sa 8 Feb 2014 - 22:05

Hallo
also die zwei kommen aus einer Haltung wo 9 zusammen lebten.
Das rote größere ist 1 Jahr alt und eigentlich relativ zutraulich gewesen dort.
Das kleine 8 Wochen alt,war erst kurz mit dabei. Bei mir ist es auch Panik pur.
Das rote denke muß sich erst wieder eingewöhnen bis es wieder soweit ist.
Wie lange sollte ich ihnen Zeit geben bis sich das ganze aufgelockert haben sollte.?
Ein paar Bilder habe ich aber es ist sehr schwierig da sie erst gestern eingezogen sind.







In dem Haus ist die rote Crested glatthaar. Hat noch keinen Namen, die kleine bunte
soll Triny heißen.War schwer zu fotografieren. Deshalb das eine von der Seite.
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   So 9 Feb 2014 - 18:27

Und wie läuft es heute?

_________________
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   So 9 Feb 2014 - 20:36

Hallo
es ist heute unverändert wie gestern. Das kleine ist ein Panikschwein
und wird von den anderen oft gemobbt.Die andere der fehlt glaub ich die
große Gruppe in der sie war.
Nun überlege ich,wenn ich mal das Medikament Ovogest bekommen würde,
mit der ich die Bella spritzen könnte,dann alle zusammen zu setzen. Dann wären sie wenigstens
zu fünft.Und scheinbar war der Knut zu lange alleine und ist von der Beißerei vorher geschädigt
was weiber betrifft. was soll ich ansonsten tun. Bei anderen funktioniert es oft und bei mir
geht es jedes Mal schief. ich bin ratlos.
Das mit der Bella wäre die einizigste Variante.
Was kann ich der Bella den eigentlich für ihre Lymphknoten geben wegen der Leukose?
Ich weiß echt nicht weiter.
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Di 11 Feb 2014 - 21:01

Hallo
keiner mehr einen Rat für mich 13 sad 
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Mi 12 Feb 2014 - 13:12

Ich habe das mit Bella und dem Medikament leider nicht verstanden.... 44 

_________________
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Mi 12 Feb 2014 - 21:40

Hallo Laura
Bella hat Leukose. Und damit sie ein etwas leichteres Leben damit hat
da die Lymphknoten ja immer weiter verdicken,wollte ich wissen welches Medi dafür gut ist?
LG Silvia
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   

Nach oben Nach unten
 
Hilfe wieder Knut S.3
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Weisser Engel Nelly sucht Adoptivefamilie-Galgo Hilfe e.V.-
» Galgo GALLINDO aus San Anton sucht ... Galgo-Hilfe.de
» Galga Ebony und ihre Welpen suchen... -Galgo Hilfe e.V.-
» hilfe!!! habe gelbsucht
» Hilfe Linz Umgebung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: UNSERE MEERSCHWEINCHEN :: Krankheits- und Kastrationsfragen-
Gehe zu: