StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Hilfe wieder Knut S.3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   So 20 Jul 2014 - 22:10

Ja, das ist wirklich doof, wenn so was ewig nicht besser wird. Aber mit diesen Hefen braucht man wohl wirklich viel Geduld, schreibt ja Fanny auch.
Da ich damit keinerlei Erfahrungen hab, kann ich nichts dazu sagen, außer die "üblichen" Matschekacke-Medis wie BeneBac mit RodiCare akut - aber das wird er ja sowieso schon kriegen. Vielleicht begünstigen ja manche Nahrungsmittel auch noch das ganze - befrag doch mal das I-Net, gibt doch einige schlaue Meerli-Seiten!
Hab Geduld, dein Kleiner kriegt das schon hin! gutebesserung 
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Mo 21 Jul 2014 - 11:36

Hab hier eine Seite zu dem Thema

http://www.diebrain.de/Iext-pilze.html#dp

Dort steht u.A. auch,daßmassiver Hefebefall im Darm die Entstehung von Pilzstellen auf der Haut begünstigt.

Andere Idee...Ist der Kot auch auf Kokzidien hin untersucht worden ?
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Mo 21 Jul 2014 - 16:48

Hallo
Ja BB bekommt er schon und Rodicare akut haben
wir auch.
@ Maggie ich weiss nicht ob auf Kokzidien getestet wurde.
Werde aber noch nachfragen.
Die Seite habe ich auch schon gelesen.
Wo bekomme ich das Nystatin wieder her.
Brauche noch Nachschub und die Apo
kann es mir nicht wieder besorgen wie beim ersten
Mal.Kriege ich das auch im I.Net?
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   Mo 21 Jul 2014 - 18:57

13  Sowas bekommt man doch beim Tierarzt... 24 
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   So 31 Aug 2014 - 13:42

Hallo
so das naechste bei meinem Knut
Erst hatte er vor kurzem spitze Schneidezaehne
Festgestellt durch den TA. Jetzt hat er schraeg
abgenutzte vorne.Aber nur die oberen.Die unteren
stehen etwas auseinander und sind aber gerade.Soll an den
hinteren Backenzaehnen an einer Seite liegen.
Muss das dann unter Narkose gemacht werden?
Es reisst derzeit aber auch nicht ab
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hilfe wieder Knut S.3   

Nach oben Nach unten
 
Hilfe wieder Knut S.3
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Weisser Engel Nelly sucht Adoptivefamilie-Galgo Hilfe e.V.-
» Galgo GALLINDO aus San Anton sucht ... Galgo-Hilfe.de
» Galga Ebony und ihre Welpen suchen... -Galgo Hilfe e.V.-
» hilfe!!! habe gelbsucht
» Hilfe Linz Umgebung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: UNSERE MEERSCHWEINCHEN :: Krankheits- und Kastrationsfragen-
Gehe zu: