StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Nächstes Sorgenschwein

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chaostheorie
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 110
Alter : 27
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 18.08.13

BeitragThema: Nächstes Sorgenschwein   So 2 Feb 2014 - 22:32

Huhu meine Lieben,
meine Schwiegermutter rief an, da sie Probleme mit dem Kastraten Charly hat.
Er hatte bevor ich ihn abgegeben habe an sie, eine nasse klebrige Stelle links unterhalb vom Kinn.
Hatten ihn direkt nach gucken lassen, ob es vllt an den Zähnen liegt, dem war nicht so.
Zudem wurde auch eine Pilzkultur angelegt, welche Negativ war.
Er wurde dann auf Milben behandelt. Das war eine Tinktur welche man auf die betroffene Stelle geben sollte, einwirken lassen sollte und wieder auswaschen sollte.
Es wurde auch tatsächlich besser, aber als die Behandlung dann fertig war, kam die Stelle aber wieder zurück. Sie sieht wieder genauso wie vorher aus.
Zudem kamen auch noch Haarlinge dazu, wofür es ein Spoton gab.
Ich weis nicht wirklich was ich meiner Schwiegermutter noch raten soll :/ Da die Waschung erfolglos war, gehen mir langsam die Ideen aus. Haare sind allerdings noch alle vorhanden.
Wisst ihr vllt was er noch haben könnte?? TA´s Latein ist nämlich auch am Ende.
Fotos kann ich erst Donnerstag hochladen, wenn welche Nötig sind.
Liebe Grüße

Eure Shanon

p.S.: Tiffy ist wieder top Fit! :)
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Di 4 Feb 2014 - 9:43

Es tut mir leid...hätte gerne eine zündende Idee,hab aber auch keine Ahnung.
Vl. wäre ein Versuch mit Surolan was ? Das ist ja quasi ein Allroundmittel für alle möglichen Hautirritationen. 13 
Nach oben Nach unten
Chaostheorie
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 110
Alter : 27
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 18.08.13

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Do 6 Feb 2014 - 17:49









So das wären die Bilder, mittlerweile fehlt sichtlich mehr Fell. Wo bekäme man denn Surolan her?
Wir haben morgen auch schon einen Termin für ihn beim TA.
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Do 6 Feb 2014 - 17:56

winke02  Dann sprich doch den TA mal auf Surolan an am Besten.Soweit ich weiß,bekommt man das nämlich auch nur bei Tierärzten.Ich würde es auf alle Fälle mal damit versuchen.
 getwell 
Nach oben Nach unten
Chaostheorie
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 110
Alter : 27
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 18.08.13

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Do 6 Feb 2014 - 18:41

Danke für den Tipp, wird morgen direkt angefragt :) Ich werde weiterhin berichten.
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Do 6 Feb 2014 - 19:47

Ich würde es auch damit versuchen - schaden tut es auf keinen Fall  24 

_________________
Nach oben Nach unten
miss-gremlin
*Knopfaugen-Sklave*
*Knopfaugen-Sklave*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7268
Alter : 35
Ort : Solingen
Laune : Li-La-Laune
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Do 6 Feb 2014 - 19:48

Für mich sieht das eigentlich schon ziemlich nach Pilz aus. Kreisrund, Haare wachsen von innen nach außen nach und dieser weiße Schorf  scratch 

_________________
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Do 6 Feb 2014 - 21:42

Hallo
also wenn das nicht mehr und mehr nach einer offenen
Wunde geht würde ich auch Pilz sagen.
Dazu mal ein Geheimtip meiner TÄ.
Geh mal in den Lebensmittel Laden und hole Dir Brottrunk.
Dieses mischt Du zu 1 Teil mit 2 Teilen Wasser und tupfe es
bis 2-3 mal tgl auf diese Stelle. Das hilft sehr gut gegen Pilz.
Es kostet 2 euro und darf leider nur 3 Tage offen stehen.(1 L)
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
miss-gremlin
*Knopfaugen-Sklave*
*Knopfaugen-Sklave*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7268
Alter : 35
Ort : Solingen
Laune : Li-La-Laune
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Do 6 Feb 2014 - 21:52

Es könnte ja auch sein, dass sich der Pilz im Nachhinein auf die eh schon geschwächte Hautstelle gesetzt hat  24 

_________________
Nach oben Nach unten
Chaostheorie
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 110
Alter : 27
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 18.08.13

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Do 6 Feb 2014 - 23:20

Meine Schwester hat mal Brottrunk ausprobiert, weil sie schlimme Akne hatte. Aber das ist doch einfach Hefe oder nicht? Würde die das Pilz wachstum dann nicht fördern?

Angenommen, der TA sagt morgen das es ein Pilz ist und die Kultur die wir dann morgen anlegen lassen wäre dann auch in 2 Wochen Positiv, würde das Surolan da auch helfen??
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Fr 7 Feb 2014 - 10:29

Ja !  24 Ich habe in all den Jahren immer nur mit Surolan gute Erfolge gehabt.Man muß bei Pilz natürlich manchmal lange behandeln.Ich mach es immer bis ich sehe,daß neue Haare nachwachsen.

Ich hab auch bisher nie eine Kultur anlegen (und abwarten) müssen.Bei Verdacht sofort Surolan und gut ist.Meine Tierärztinnen halten da auch sehr viel von. 24 
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Fr 7 Feb 2014 - 13:40

Wir haben auch nie Pilzkulturen anlegen lassen - anfangs bei der TÄ gabs immer gleich Surolan!
Jetzt haben wirs daheim und das gibts beim leisesten Verdacht!
Nach oben Nach unten
Chaostheorie
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 110
Alter : 27
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 18.08.13

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Fr 7 Feb 2014 - 15:46

Mein TA sagte auch direkt ich geb ihnen Surolan mit damit zweimal Täglich einreiben die Betroffene Stelle und dann dürfte ruhe sein.
Wäre eine Allzweckwaffe :)
Er wurde auch direkt rasiert an der Stelle damit man besser dran kommt und man es gut auftragen kann. Der Arme  12 Ich hoffe das das jetzt anschlägt :)
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Fr 7 Feb 2014 - 18:52

Na dann drück ich mal feste die Daumen mit, dass Dein Schatzi schnell alles gut überstanden haben wird  dd goodluck daumendrück1 hoff gutebesserung 
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Fr 7 Feb 2014 - 19:12

12 Ja..."Allzweckwaffe" trifft es genau.
Ich habe auch immer Surolan im Haus und gebe gleich auf Verdacht genau wie Fio.
Dein TA hat also quasi bestätigt,daß wir hier Expertinnen sind... 26 21 21 21 
Nach oben Nach unten
Chaostheorie
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 110
Alter : 27
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 18.08.13

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Sa 8 Feb 2014 - 0:32

Das wusste ich auch vorher Liebe Maggie :) Ich setzte immer sehr viel auf eure Meinungen und Antworten
Ich hoffe das ich auch irgendwann mal soviel über die Kleinen weis, das ich auch jemandes so weiter helfen kann wie ihr immer mir :) Dankeschön 
Auch ein großes Danke an die Daumendrücker :)))
Zudem bleibt er diese Woche noch hier um alles beobachten zu können, also bin ich wieder Ersatzmama xDD
Wünsche euch eine Gute Nacht :)
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Sa 8 Feb 2014 - 9:59

winke02 Möchte dir (und Schwiegermutter) ja keine Angst machen,aber wenn ihr die Tiere für eine Woche trennt,könnte das nach hinten losgehen.Die vergessen einander total schnell und ihr habt womöglich eine neue VG am Hals.Es gibt auch eigentlich gar keinen Grund für eine Trennung. no1 
Oder meintest du,daß er MIT Partnerin bei dir bleibt ?
Nach oben Nach unten
Silly
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 138
Alter : 47
Ort : Volkmarsen
Anmeldedatum : 13.10.13

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Sa 8 Feb 2014 - 22:09

Hallo
mein Vorschlag mit dem Brottrunk war ernst gemeint,ist ein Tip meiner TÄ.
Sie hatte selber welche und mal ein Pilzproblem.Probiert es doch aus.
Lg Silvia
Nach oben Nach unten
Chaostheorie
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 110
Alter : 27
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 18.08.13

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Di 11 Feb 2014 - 15:13

@ Maggie: Nene die ist natürlich mit eingezogen :) Charly ohne seine Kleine geht garnicht!
Dann ist der unerträglich...
Die Stelle sieht mittlerweile wesentlich besser aus.
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Di 11 Feb 2014 - 19:02

grünhüpf Na hört sich doch prima an !
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   Mi 12 Feb 2014 - 13:12

 gelbhüpf Sehr schön!!!

_________________
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nächstes Sorgenschwein   

Nach oben Nach unten
 
Nächstes Sorgenschwein
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Pferdekauf - geplant oder spontan ???

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: UNSERE MEERSCHWEINCHEN :: Krankheits- und Kastrationsfragen-
Gehe zu: