StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mo 3 Feb 2014 - 16:09

Hallo Ihr Lieben, ich benötige nun ganz dringend viele viele Daumendrücker für Robin, Funnys Lebensgefährte.
Er hat fast völlig das Fressen eingestellt und macht nur noch kleinste Miniköttel.

................auch die TÄ sind völlig verwundert, wie sehr er in den Seilen hängt.
Dabei hab ich gleich nach dem Tod von Funny begonnen ihn zu unterstützen.
Aber jden Tag baut er mehr ab.
Kommen grad vom TA ......................Zahnspitzen waren natürlich auch schon da. Er braucht so dringend ne neue Partnerin.
Bin schon verzweifelt am suchen..............................aber so schlecht wie es ihm im Moment schon geht, kann ich ihn kaum an jemanden weiter geben.
Und dabei hab ich schon gleich am ersten Tag nach Funnys Tod zu suchen begonnen.
Aber ein so instabiles Tier, kann natürlich nur in erfahrene Hände weiter gegeben werden............................wenn er sich dann nicht trotzdem weiter so gehen lässt.

Also bitte ihr Lieben, bitte ganz dolle die Daumen drücken, dass die heutigen Aufbauspritzen ein wenig was bringen und die neu eingetroffenen BB gegen Trauer.
Heut abend hab ich ein Tel mit einer potentiellen Interssentin und Donnerstag kommt auch jemand um ihn sich anzuschauen.
Ich hoff eich finde noch rechtzeitig die passende Partnerin  :bet2: :bet2: :bet2: :bet2: :bet2:

Dieser Kampf um sein Überleben ist einer der Gründe, weshalb ich immer noch nicht wieder ganz so aktiv im Forum unterwegs bin.


Zuletzt von Bärbel am So 16 Feb 2014 - 9:22 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
miss-gremlin
*Knopfaugen-Sklave*
*Knopfaugen-Sklave*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7268
Alter : 35
Ort : Solingen
Laune : Li-La-Laune
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mo 3 Feb 2014 - 17:20

16  Ach Bärbel, das ist so traurig! Armer Robin  smile 

Natürlich drücke ich ganz feste die Däumchen und wünsche viel Glück, dass Robin ganz schnell neuen Lebensmut und eine neue Freundin findet!  daumendrück1 daumendrück1 daumendrück1 daumendrück1 goodluck goodluck goodluck goodluck 

_________________
Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 27
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mo 3 Feb 2014 - 17:25

Oh man das tut mir sehr leid  tröst00  das gibt es ja gar nicht 16 
Aber ist es nicht das beste du holst ihm ganz schnell eine neue Freundin? Würde er dann vllt wieder anfangen zu fressen?

Ich drücke feste die Daumen.  daumendrück1 
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mo 3 Feb 2014 - 17:35

16 Der Arme... Ich drücke ihm ganz fest die Daumen !

Und wenn du Morgen einfach ein Partnertier aus dem TH holst ?
Nach oben Nach unten
Sonny
*Schlappohr-Verrückte*
*Schlappohr-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8918
Alter : 35
Ort : Tönisvorst
Laune : Mal so, mal so, aber heute so.
Anmeldedatum : 30.10.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mo 3 Feb 2014 - 17:37

Ach Bärbel, das tut mir echt leid und hört sich schlimm an.

Natürlich drücken wir hier alle Krallen und Daumen, die wir haben!!!!  daumendrück1  daumendrück1  daumendrück1  daumendrück1

_________________
Liebe Grüße von Katjuscha mit Aljoscha, Kleinschwein Leni und Sausewind Sami
und den Unvergessenen: Zwiebelchen Sellerie, Philosophin Camille, Wuschelmaus Nanni, Chameur Opi Lenny und Fräulein Rosa, Lilly und Weicheimacho Pepino

Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mo 3 Feb 2014 - 17:47

Oh je, ich hatte es ja schon fast befürchtet  tröst00 
Robin kann einem so leid tun - gerade bei so eingeschworenen Paaren ist das echt schlimm!
Aber da er vorher ja putzmunter war ...  daumendrück1 Toi,  daumendrück1 Toi,  daumendrück1 Toi - ihr schafft das!
Es muss doch eine schöne Hasendame geben, die ihn liebt ... und das passende 2-Bein dazu, dass ihn jetzt mit viel Liebe aus der Trauer rausholt!
Tut mir leid, dass du das jetzt auch noch mitmachen musst  foryou
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mo 3 Feb 2014 - 18:51

Danke für eure lieben Gedanken und Ideen  knutscha 

@ Fanny und Maggi, ich will ja die Haltung der Kaninchen aufgeben. Da jetzt noch ein weiteres Kaninchen zu holen, wäre da für mich garnicht förderlich.
Bin ja schon eifrigst am suchen für Robin.........................muss aber auch passen. Für reine Zweckgemeinschaften ist Robin einfach auch schon zu alt
Bin da natürlich in ner Zwickmühle.
Nur hatte ich schon lange vorgehabt, die Kaninchenhaltung aufzugeben, so sehr ich meine beiden auch liebe/liebte
....................einfach, weil ich es echt nicht mehr schaffe.
Außerdem hatte ich letztes Jahr hier mächtig Ärger im Haus, ganz abgesehen, dass ich auch wie Ausgaben ein wenig runter fahren muss, wegen meiner eigenen chronischen Erkrankung. Fand die letzte Zeit kaum noch das Geld für meine eigenen Medis. Da muss ich einfach mal wieder mein Kräfte bündeln und die Haltung wieder nur auf Meerschweinchen zurück fahren
Mich wieder nur auf MS zu konzentrieren war schon lange wieder mein Wunsch................

Außerdem bräuchte ich ja auch eine meerschweinerfahrene Häsin...............
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mo 3 Feb 2014 - 20:39

Das Telefonat von eben war erfolgreich  freugelb freude01 freugelb 

Robin hat grad ne feste Zusage bekommen
.......................ich bin sooooooooooooooooooooowas von erleichtert   freude01  freude01  Ich hatte jetzt schon solche Angst um den Süßen.
Bloß weil ich die Haltung beenden wollt, sollte er ja nicht nur irgendwo unter kommen, sondern wenn möglich in nem Traumzuhause, wo er geliebt wird, egal wie schwierig er sich im Verhalten auch zeigen mag.

Er zieht am Samstag zu ner Tierärztin mit 2 Mädels. Das eine Mädel ist ganz Funny in grau/schwarz und auch von Wesen her fast die selbe.
Boah hab ich mich die Tage um den Fratz gesorgt, da fällt grad eine Riesenlast von meiner Seele. Hatte ich doch solche Sorge nicht mehr rechtzeitig das passende Zuhause zu finden und mir dnn ne Notlösung überlegen müssen, die sicher alles weitere durcheinander gebracht hätte
Ich kenne die Tiere und auch die TÄtin gut. Da weiß ich auch, dass er in seinem jetzigem Zustand gut aufgefangen werden kann, wenn er noch was an Zeit braucht, um sich wieder ganz zu berappeln

Jetzt heißt es Abschied nehmen.......................was mir wahrlich nicht leicht fällt. Nur weil ich weiß, dass er dort nun ein schönes Zuhause finden wird und ich ihn auch, da er dann nur zwei Bezirke weiter wohnt, auch regelmäßig sehen kann, ich ihn etwas leichter ziehen lassen kann.
Hab ich mit ihm doch auch schon so viel durch und eine doch lange Zeit mit ihm verbracht. Da fällts einem auch nicht leicht sich zu trennen, obwohl man alles schon so oft in Gedanken durchgespielt hat.
Ihn aber dann trotz der schweren Gefühle dann doch ziehen zu lassen, sind einfach zwei unterschiedliche Schuhe.

Wahrscheinlich werd ich erst dann ganz beruhigt sein, wenn ich ihn kuschelnderweise mit den Mädels sehen werde.
Aber ein besseres Zuhause kann ich mir für ihn grad garnicht vorstellen.
.....................ich bin bei all dem Schmerz echt HAPPY
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mo 3 Feb 2014 - 20:46

Das wäre wirklich sehr schön!!!

Und Bärbel: ich hab Maggie´s Feivel ja auch sehr vermisst, aber wenn man sieht, dass es ihm gut geht und er sich sooo freut in seinem neuen Zuhause, dann wiegt das die Trauer auf  24 tröst00 

_________________
Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 27
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mo 3 Feb 2014 - 21:38

Das freut mich sehr, dass du ein Plätzchen für ihn gefunden hast und dann auch noch bei einer Tierärztin.
Das ist eine riesen Erleichterung. Ich hoffe er berappelt sich ganz schnell wieder!

Und es ist auch gut verständlich dass du ihn abgibst, deine eigene Gesundheit soll ja nicht drunter leiden..
Du gibst ihn ja auch nicht irgendwo hin, sondern in ein ebenso artgerechtes Zuhause  liebhab 

Kopf hoch, er wird sich sicher mit neuen Freunden sehr wohl fühlen. Und dann wirst du dich trotz Abschiedsschmerz freuen können.  smile  Du kannst ihn bestimmt immer besuchen gehen.
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mo 3 Feb 2014 - 22:34

Arme Leidensgenossin, Bärbel!
Ich kann mich schon sehr gut dran erinnern, als ich letztes Jahr meine Süßen zum Großteil abgegeben habe.
Darum kann ich dir nur von ganzem Herzen wünschen, dass du es besser wegsteckst!
Man meint es zerreißt einen, aber es beruhigt auch, sie in sehr guten Händen zu wissen!
Jetzt kann Robin wieder in Ruhe gesund werden und hat gleich zwei wunderschöne Mädels zum Schmusen und dann wird alles wieder gut!
Schön, dass jetzt so schnell die gute Nachricht kam, ich habe schon den ganzen Abend an euch denken müssen!
Alles alles Liebe für dich und Robin  goodluck
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Di 4 Feb 2014 - 9:31

Danke für eure aufmunternden Worte
..............da ich nun weiß, wo er hin kommt, wiegt dass allen Kummer auf. Denn das Wichtigste ist mir, dass er wieder glücklich sein kann unter Seinesgleichen

Heut morgen schaut er auf jeden Fall ein wenig besser aus. Auch hab ich seit Tagen das erste normal geformte Köttelchen entdeckt
.......................und ein wenig am Futter knabbert er auch schon wieder rum.
Die Spritze gestern scheint ihm sehr gut getan zu haben und vllt auch die neue Bachblütenmischung.
Nun heißt es durchhalten bis Samstag und stabiliesieren, ist angesagt, dann steht einer erfolgreichen VG nichts mehr im Wege.
Sollte er nochmal zurück fallen, wird die neue Besitzerin ihn schon vorher abholen kommen und ihn bei sich stabilisieren.
Als Tätin, die auch bei Frau Dr Ewringsmann gelernt hat,. das beste Zuhause welches ich mir wünschen kann.......................für ein so instabiles Tier

Bei allem Abschiedschmerz bin ich auf jeden Fall total erleichert, dass ich weiß wo er jetzt hinkommt
.....................der Süße kleine Mann

Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Di 4 Feb 2014 - 9:37

winke02  Das hört sich doch nach einer tollen Lösung an !

Als mein Fienchen letztes Jahr starb,hatte ich auch schon lange vorher für mich selbst beschlossen,die Kaninchenhaltung danach aufzugeben.Insofern habe ich dann das Beste für meinen geliebten Feivel gemacht...nämlich,ihm ein wunderschönes neues Zuhause gesucht - genau wie du das nun für Robin machst.Natürlich ist so eine Trennung bitter - Feivel kam damals schon als Baby zu mir und war all die Jahre so ein unglaublich lieber Kerl.Doch in so einem Fall sollte muß man seine eigenen Gefühle eben zurückstellen und tun,was das Beste fürs geliebte Tier ist.Ich weiß,daß sich toll um Feivel gekümmert wird und er sich dort mit den anderen Kaninchen wohl fühlt.

Das ist für mich die Hauptsache und genau so wird es dir mit deinem Süßen auch gehen.Man vermisst sie,weiß aber,daß man das Bestmögliche für sie getan hat.

Bleibt nur noch,viel Glück für die VG zu wünschen ! Ich hoffe,Robin wird schnell wieder glücklich.  goodluck 
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Di 4 Feb 2014 - 19:36

Ich bin grad nur etwas gedätscht, weil ich grad die Nachricht bekam, dass die neue Besitzerin doch arge Bauchschmerzen dabei hat, Robin zu übernehmen. Sie sagt zwar sie macht es trotzdem, aber so fühl ich mich ja auch nicht wohl bei
Nun heißt es doch abwarten, ob es wirklich zur Übernahme kommt
Die letzten Wochen des Kampfes um Funny und nun um Robin und was da mit dran hängt, macht mich allmählich echt kraftlos und unendlich fertig

Sie will nämlich nächstes Jahr für ein paar Montae ins Ausland, dass macht ihr mächtig magengrummeln
.....................aber mir natürlich dann auch, wenns ie nicht genau weiß, ob sie ihn wirklich nehmen will.
Dafür dass es mir beser geht, gehts dann jemand anderen schlechter, dass will ich ja auch nicht.
Bin grad echt ratlos
Und dabei kann ich sie auch so gut verstehen

Hab ihr ja auch meine Unterstützung zugesagt, dass ich mich solange Robin lebt, auch an allen Kosten beteiligen würde................................aber das lehnt sie ab.
Die letzten Monate haben doch mächtig an meiner Konstitution genagt.....................fühl mich völlig ausgelaugt

Und dann steht am Freitag auch noch ein weiterer TAermin an, mit Suse und Nala.
Suse hat trübe Flecken auf den Augen und scheint evt bald beidseitig zu erblinden und Nalas Lippengrind ist wieder aufgeflammt, als hätte ich sie noch nie dagegen behandelt pale Alle Behandlungsversuche wirken immer nur Punktuell

..................und nun nehm ich euch noch alle mit auf diese Achterbahnfahrt meines Lebens

Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 27
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Di 4 Feb 2014 - 22:23

Da fällt mir nur zu ein: hätte sie sich das nicht vorher überlegen können?
Sorry aber das geht gar nicht.

Bei all der Sorge um dein Häschen: stress dich nicht so sehr, versuche dich trotzdem zu entspannen! smile
Es wird sich alles finden!
Nach oben Nach unten
miss-gremlin
*Knopfaugen-Sklave*
*Knopfaugen-Sklave*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7268
Alter : 35
Ort : Solingen
Laune : Li-La-Laune
Anmeldedatum : 24.10.07

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Mi 5 Feb 2014 - 19:23

Es hört sich ja schon ein wenig komisch an. Es könnte doch auch passieren, dass eins ihrer Tiere kurz vor dem Urlaub krank wird. Gut, es gehört schon etwas überwindung dazu ein krankes Tier aufzunehmen. Aber sie wusste das ja vorher und hat trotzdem zugesagt.
Es tut mir sehr leid, Bärbel. Jetzt stehst du wieder im Ungewissen.  tröst00 
Wie geht es Robin heute?

_________________
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Fr 7 Feb 2014 - 12:50

Weißt Du etwas Neues? hoff 

_________________
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Fr 7 Feb 2014 - 14:47

Ja, ich hatte gestern schon versucht es hier mehrmals zu posten, konnte zwar den Text schreiben, aber meine Nachricht wurde nicht ausgeführt
War echt komisch

Also hier mal mein Post von gestern, hatte ihn abgespeichert, um ihn nicht dreimal schreiben zu müssen
Beginnend in dem ich mich auf Jenny Post beziehe

Ich denke mal, sie wollte wohl schnell helfen, weils Robin so schlecht ging und nach der Zusage kamen dann erst alle Zweifel hoch, bei dann 7 Tieren, die sie nächstes Jahr für mindestens 6 Monate gut versorgt unterbringen müsste....................vor dem Kopf gestoßen fühlte ich mich aber erst mal trotz allem.

Da ich schon zugesagt habe, ihre Schweinchen zu übernehmen, kann ich beim besten Willen nicht noch die drei Hoppels beherbegen. Diese Unsicherheit was dann aus den Hoppels wird, hat dann bei ihr scheinbar das innere Chaos ausgelöst

Um Robin nun aber schnell wieder mit Kaninchen zusammen zu führen, haben wir uns nun erst mal auf ne längere Pflegschaft bei ihr geeinigt....................und sie schaut wie es sich bei ihr weiter entwickelt
Wenn sie spätens bis zum Sommer immer noch mit diesen unguten Gefühle zu kämpfen hat, werde ich für ihn einen anderen Endplatz suchen. in dieser Zeit kann er sich aber erst mal wieder berappeln  ......................mein kleiner Schatz  ..........mein Hase
Zum Sommer hin gäbe es dann zur Not, für ihn auch die Möglichket ihn in eine Sommer-Außenhaltung/Winter-Innenhaltung zu vermitteln. Er liebt es doch so in der Sonne zu liegen  ...............mein Hase

Zwar hätte ich mir für ihn aufgrund seines Alters keinen weiteren Wechsel gewünscht, aber so ist mir und ihm auch erst mal geholfen
.........................und vllt kann er ja auch bei ihr bleiben. Was sicher ist, er braucht so schnell als Möglich wieder Kaninchengesellschaft, denn sein Fressverhalten bewegt sich weiterhin nur am unterstem Limit...................wenn sich das nicht bald in Gsellschaft seines Gleichen bessert, verlier ich ihn am Ende auch noch.
Köttel sind weiterhin nur Globoligroß   11 

Dann gäbe es jetzt nur noch die Daumen zu drücken, dass es am Samstag wirklich zu Pflegschaft kommt und die VG gut verläuft
Nach oben Nach unten
Meeriemama
* Mini-Schnute *
* Mini-Schnute *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 176
Alter : 60
Ort : OWL und Ostfriesland
Anmeldedatum : 15.08.13

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Fr 7 Feb 2014 - 15:12

Ich drücke, was das Zeug hält!
natürlich wäre es nicht schön, wenn er noch einmal sein Zuhause wechseln müsste, aber für den Moment gibt es wohl keine Alternative...
Das Wichtigste ist doch, dass er nun erst mal die Kurve kriegt und sich nicht aufgibt
Ach Mönsch, kann mir vorstellen, wie es Dir grade geht  trost12
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Fr 7 Feb 2014 - 18:37

Danke für >Deine lieben Worte.  knutscha 

Steck wirklich ein wenig im Abschiedschmerz.  15 

Vor ein paar Wochen hätte ich nicht gedacht, dass plötzlich alles soooooooooooooooo schnell gehen könnte.
Aber ich denke auch, dass Wichtigste ist, dass er wieder Gesellschaft hat und sich wieder fängt  24 
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Fr 7 Feb 2014 - 19:18

Ich verstehe deinen Kummer natürlich Bärbel  smile ,aber sag dir immer wieder vor,daß du das Beste für dein Tierchen tust !
Wenn er nur erst einmal gut untergebracht ist und sich in Gesellschaft hoffentlich wieder aufrappelt. beten 
Ich drücke auch ganz fest die Daumen und denke an euch...
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Sa 8 Feb 2014 - 9:30

Danke Maggi, dass ist super lieb von Dir.
Du weißt ja wovon Du sprichst  liebhab 
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Sa 8 Feb 2014 - 17:20

Die Vg hat gut geklappt und ist ziemlich unspektakulär verlaufen.
Mama Ida, die seiner Funny sehr ähnlich ist, hat ihm gleich nach 10 Minuten das Köpfchen hingeschoben, als wollle sie sagen, "komm putz mal"
Momo hingegen hat ihm schon ab und an mal Bescheid gestoßen, sie haben sich ein wenig umeinander gedreht und auch mal angesprungen, aber nach ner halben Stunde war alles wieder ruhig. Dann lag jeder in seiner Ecke .................alle 10 Minuten wurde dann noch mal das gleiche Spiel absolviert, aber alles blieb in einem angemessenem Rahmen. So dass ich schon nach 1 1/2 Stündchen wieder aufbrechen konnte

Gegen 16 Uhr kam dann eine Simse, alle drei würden kuschelnderweise in einer Ecke liegen.
Was will man mehr für sein trauerndes Tier  heart 
Ich hab Dich lieb Robin, mein Schatz und ünsch Dir nur das Beste mit Deinen zwei neuen Frauen

Nur mir laufen bei nach all den Tagen und der jetzt doch leeren Wohnung, so kommts einem jetzt einfach vor, dann doch die Tränen.
Hab meine beiden doch soooooooooooooooooooo unendlich lieb gehabt
Vor nem knappem Monat hätte ich nie daran gedacht, das Funny diesen Sommer nicht mehr erleben würde.
Tja man muss es nehmen wie es kommt
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Sa 8 Feb 2014 - 19:41

Arme Bärbel.... trost12 
Ich musste auch fürchterlich weinen, als wir Feivel in sein neues Zuhause gebracht haben.
Du kannst stolz sein auf Deine Entscheidung  24 
Robin wird es toll haben  knutscha 

_________________
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   Sa 8 Feb 2014 - 20:34

Ich kanns dir auch nachfühlen - damals der Abschied von den Süßen - bei Susanne hab ich nen richtigen Heulkrampf gekriegt, ich konnte glaub ich ne Viertelstunde nicht aufhören!
Aber mit der Zeit wird es leichter und das wichtigste ist, zu wissen, dass es Robin gut geht, er wieder tolle liebevolle Mädels hat und er wieder (psychisch) gesund gepflegt wird. Und wenn er dabei glücklich ist, dann ist das das wichtigste! Und du kannst dich wieder auf dich besinnen - auch wenns am Anfang sehr ruhig und ungewöhnlich ist, irgendwann wirst du das schöne daran auch wieder sehen  knutscha
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann   

Nach oben Nach unten
 
Robin ......... ein zufriedener kleiner Mann
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Kleiner Mann mit großen Ohren sucht sein Zuhause - VERMITTELT!
» Der kleine NINO von Adoptiere e.V. - Kleiner Mann mit ganz viel Angst...
» Bruno, kleiner Mann ganz groß... - VERMITTELT!
» Shorty, kleiner Mann ganz gross sucht Zuhause auf Lebenszeit - VERMITTELT!
» Mischlingshund ROBIN aus Ramonete (Murcia) sucht ...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: Andere Haustiere :: Vorstellung und Geschichten eurer Lieblinge-
Gehe zu: