StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Emil ...............gehts leider garnicht gut

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   So 11 Mai 2014 - 9:53

Das sind ja tolle Neuigkeiten  grünhüpf grünhüpf 

_________________
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   So 11 Mai 2014 - 9:54

winke02  Oh,das ist aber schön zu lesen ! Ich freue mich ganz doll mit !  grünhüpf grünhüpf grünhüpf 
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   So 11 Mai 2014 - 10:15

Ich bin auch so erleichtert.
Wenn ich bedenke, dass er am Dienstag auf ganze 960 Gramm runter gefallen war, von 1131 Gramm und nun zumindest schon wieder 1042 auf die Waage bringt, ist dass doch ein wahnsinns Erfolg.
Die ersten Tage hab ich nicht dran gegalubt, dass er es schafft
...........................fast 4 Tage hat er sich komplett abgesondert gehabt und immer mit dem Gesicht in ne Ecke gedreht, vor sich hingekauert
................und auch komplett jegliches Futter abgelehnt hat, er nun wieder eifrigst im Zimmer herum läuft
......................ein Traum  freugelb freude01 freugelb
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   So 11 Mai 2014 - 12:33

Wow, man da bin ich ja froh! Und deine Erleichterung können hier sicherlich alle sehr gut nachvollziehen  24 Das ist doch das schönste, wenn ein (krankes) Tier wieder im unterwegs ist und am besten noch brommselt oder gackert  liebhab Das zeigt doch direkt, dass es Freude hat.
Echt schön, dass es ihm wieder ein bisschen besser geht und er direkt wieder 80 g mehr hat!
Und sollte er wirklich gerade einen schweren Asthma bronchiale gehabt haben, ist es klar, dass der Kerl nix mehr futtern konnte. Da biste nämlich nur noch mit Schnaufen beschäftigt. Wenn dann die Bronchien durch das Mittel wieder frei sind, dann isses zumindest an der Front wieder leichter! Und wenn die Schmerzmittel dann auch noch wirken, dann kanns ja nur noch aufwärts gehen.
Armer Kerl, dass er so viele Baustellen hat, aber mittels Schmerzmitteln und deiner liebevollen Pflege kann er sein Leben sicherlich noch lange genießen  24 Du bist einfach toll  knutscha 
Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 33
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   So 11 Mai 2014 - 13:47

Da fällt mir aber ein riesiger Stein vom Herzen!! 

Lieber Emil, weiter so!!!  meeriear
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   So 11 Mai 2014 - 19:41

Danke für all eure guten Wünsche und Gedanken an das Emilio Sorgenkindchen knutscha 
...............................er ist so ein dankbarer Patient.
Und bei allem was er macht................................so ein Süßer  heart 
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Mo 12 Mai 2014 - 21:05

winke02  Hach,gleich beide Schweineherren auf dem Weg der Besserung...wie schön,daß bei dir nun auch mal wieder bessere Zeiten eingekehrt sind,Bärbel ! Du hattest ja nun in der letzten Zeit auch genügend Kummer mit deinen Tierchen.smile 
Nun geht es wieder aufwärts !!  12 
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Di 13 Mai 2014 - 7:52

Das wäre wirklich zu schön, wenn bald mal ein wenig Entspannung einkehren würde  24  hoff  hoff 

Leider ist die Stabilität bei Emil noch sehr wackelig.
Gestern konnte ich ihn erst mal wieder garnicht finden, so hatte er sich in ne Ecke gequetscht..............auch wollte er die ersten Stunden wieder garnicht selbstständig fressen
Hatte auch gleich wieder über 30 Gramm abgenommen
......................es wird wohl noch as dauern und er wird sicher ein Weilchen meine volle Aufmerksamkeit benötigen
und ein Intensivpatient bleiben

Heute morgen war er aber zumindest wieder munterer als gestern.
Donnerstag ist wieder Kontrolltermin, da werd ich weiteres besprechen
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Sa 17 Mai 2014 - 10:56

winke02  Und wie geht´s Emil ?  beten 
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Sa 17 Mai 2014 - 12:49

Tja bei dem guten geht es tägl auf und ab.
Heut morgen hatte er wieder 45 Gramm weniger als gestern, obwohl s ihm gestern so gut zu gehen schien.
Er hat jede Menge Wiese gefuttert und machte einen guten Eindruck.
Heut morgen hab ich ihn hingegen wieder mit dem Kopf in ne Ecke gesteckt vorgefunden.........................ein echts Rätsel, was ihm wirklich fehlt.

Hab zum Glück endlich bei Fr Dr Ewringmann einen Termin bekommen, am Montag ist es soweit. Wir hoffen sehr, meine TÄte und ich, dass wir dann hinter seinem wirklichem Problem kommen werden
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Sa 17 Mai 2014 - 12:51

hoff , dd  und  goodluck 
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Sa 17 Mai 2014 - 13:24

Ich drücke Euch feste die Daumen  dd daumendrück1 dd 

_________________
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Di 20 Mai 2014 - 8:28

Emil hat einen schlimmen Herzschaden
......................und zu dem Hüftproblem im Rücken zwei Bandscheiben, die aufeinander stoßen und ihm arge Schmerzen bereiten.
Da aber noch keine klare Diagnose zum Herzen, vor dem Herzultraschall gefällt werden kann, muss ich mit dem eigentlichem Beginn der Herzbehandlung noch was warten.
ZZt bekommt er erst mal was zur Entwässerung und Schmerzmittel.
Fr Dr Ewringm.............. sagt, wenns ie nicht von mir die Info zu seinem Alter hätte, würde sie ihn als uraltbock einstufen..........................und fragte wie gesichert meine Infos zu seinem Alter sind?
Nun ja, wir können uns alle immer nur auf die Infos verlassen, die man von den früheren Besitzern erhält, bevor er von uns übernommen wurde

Soviel also erst mal zu Emil-
Suse bekommt ihren eigenen Thread
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Mi 21 Mai 2014 - 13:42

Sprachlos bin - das ist ja wirklich schlimm!
Tut mir unendlich leid, ich hoffe sehr, dass ihr dem armen Kleinen noch a bisserl helfen könnt. Das ist ja wirklich noch kein Alter  no1 
Dicken dicken Drück an dich/Euch und viel Kraft für diese anstrengende Zeit  liebhab sunny 
Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 27
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Mi 21 Mai 2014 - 18:46

Es tut mir sehr leid, dass er so schlimme Probleme hat  16  Was ist bloß mit deinen Süßen Kastraten los, mensch.

Ich wünsche dir viel Kraft für die weitere Behandlung und für die nächste Zeit  tröst00 daumendrück1 daumendrück1 daumendrück1 
Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 33
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Mi 21 Mai 2014 - 19:26

Bärbel, du arme  tröst00 

Vielleicht suchen dich die armen, kranken Tiere ja aus, weil sie wissen, dass du dich so toll und liebevoll um sie kümmerst... 


Hoffentlich geht es bald wieder beständig bergauf  24
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Mo 26 Mai 2014 - 8:53

Emil ist durch die Entwässerungsmittel sehr viel mobiler geworden.
Zwar hält er weiterhin sein Gewicht nur mit zupäppeln und er sieht schon arg mikrig aus und hat eine ganz besondere Art zu liegen entwickelt. Wahrscheinlich zur Entlastung für seinen Rücken



......................................... aber er scheint sich inzwischen wohler zu fühlen

Er liegt einfach zu gern zwischen der Balkontür, wenn allmählich die Sonne rum kommt






Heut ist ja nun sein großer Herzultraschalltag , mit nochmaliger Vorstellung bei Fr Dr Ewringmann , wo wir mit Weg und den beiden Terminen bestimmt gut 4-5 Stunden unterwegs sein werden. Hoffentlich steckt er diesem Mamuttag gut weg.
Bisher ist er ja schon nach nen kurzem TA Termin hier bei meinen TAten völlig erledigt.
Wer Zeit findet, kann ja mal die Däumchen drücken
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Mo 26 Mai 2014 - 9:37

winke02  Das tun wir auf jeden Fall !  daumendrück1 daumendrück1 daumendrück1 
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Mo 26 Mai 2014 - 12:47

Und wie wir drücken für den Schatz!!  dd dd dd 

_________________
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Mo 26 Mai 2014 - 18:16

Och mei, der arme Kerl  liebhab schaut ja mittlerweile wirklich etwas armselig aus!
Ich hoffe ihr habt den Doc-Tag halbwegs gut überstanden!
Wie geht's euch denn, was spricht die TÄ?
Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 27
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Mo 26 Mai 2014 - 20:47

Er ist so niedlich, seine kleinen Hünchenschenkelchen. Er ist wirklich dünn geworden. Ich hoffe er hat die Prozedur einigermaßen überstanden.
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Di 27 Mai 2014 - 8:58

Danke für eure lieben Wünsche.
War echt ein Marathon gestern............................durch die ganze Stadt und dann noch raus aus der Stadt
.......................ohne Navi, war die Praxis kaum zu finden. 27 
Aber Emil hat zum Glück alles gut verkraftet.
Bei dem Ultraschall, hat er uns aber alle so gebissen, dass sonst so sanfte Kerlchen, dass wir alle Handschuhe anziehen mussten, die sonst für bissige Hunde gedacht sind   ......................so ein Rabauke aber auch   21 

Und nun ist es ganz gewiss, er hat eine mittelgradig schwere Herzinsuffizienz. Beide Herzkammern sind arg vergrößert, und die Mitralklappe schließt kaum noch und lässt sehr viel Blut zurückfließen.
........................und alles mit Lungenbeteiligung, die auch schon so ihre Veränderungen aufweist. Dafür hält sich der kleine Mann aber extrem gut.
Nach dem Herzultraschalltermin gings ja noch mal zu Frau Dr Ewringmann, die beim abhören kaum glauben mochte, dass er sich schon munterer zeigt und es ihm schon besser geht.
Sie hätte sich schon eine deutlichere Besserung beim Abhören erhofft, bei meiner Schilderung.
Umso mehr freut sie sich natürlich und fragt sich, wie munter er wohl sein würde, hätte er nicht dieses Herz/Lungenproblem hätte.

Tja nun hab ich Gewissheit und kann ganz gezielt behandeln, was mich schon arg freut, wenn man bei so einer Diagnose Grund zur Freude haben kann
Obwohl ich sagen muss..................dass ich mit dem Kohle ranschaffen kaum noch hinterher komme  pale
..............................und nun hat natürlich auch Gizmo wieder mit der schweren Atmung begonnen und seine Augen tränen wieder wie ein Rinnsal, er hat sich gestern Abend ganz schön abgequält. Zum Glück hatte ich ja noch was von den Medis da, die Anja aus der TK mitgegeben hatte, so bekommt er heut morgen zum Glück wieder etwas besser Luft..............................mit den beiden Herren will es einfach kein Ende nehmen, mit den TA Besuchen.
Gizmo ist nun  am Freitag dran, nochmals gecheckt zu werden..................ich bin echt bald ruiniert..................................sorry für mein Gejammer, musste einfach mal raus  sorry
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Di 27 Mai 2014 - 12:47

Hey, das können wir hier doch alle nachvollziehen!! Wenn nicht hier jammern, wo denn dann?  trost12 

Ich hoffe, dass es Emil noch lange Zeit gut geht mit seiner Diagnose!!
Und für Gizmo natürlich auch nur das Beste!
 daumendrück1 dd daumendrück1 dd daumendrück1 

_________________
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Fr 13 Jun 2014 - 8:45

Und auch mein Emilschatz hat sich endlich gefangen. Gestern ist er pausenlos brommselnderweise hinter Nala her maschiert
................es gab ein Freudengezwitscher, als wär ne ganze Vogelschar bei mir eingeflogen.
Gut sein Gewicht hält er noch nicht selbstsändig, aber die Medis scheinen endlich gut angeschlagen zu haben.
Auch kommen wir inzwischen fast vollständig ohne Schmerzmedis aus. Seine Kiefergelenkentzündung scheint ausgestanden zu sein, er frisst wieder jede Form von Heu...............auch dicke Halme
.....................und auch sein Gangbild hat sich sichtlich verbessert.   freugelb  freude01  freugelb 
Mein immer süßes Fröhlichschweinchen    schmusen 

Wäre ja zu schön, wenn er dauerhaft so stabil bleiben würde.   hoff  hoff  hoff 
Ich hab meine beiden Herzpatienten natürlich mit Argusaugen im Blick, damit ich sofort eingreifen kann, sobald ihr Zustand auch nur zu kippen droht
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   Fr 13 Jun 2014 - 12:22

winke02  Das hört sich prima an ! Nur weiter so !  hoff 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Emil ...............gehts leider garnicht gut   

Nach oben Nach unten
 
Emil ...............gehts leider garnicht gut
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» 2 Namenlose leider noch immer!
» Orchideen füttern, neuer Dünger, jetzt gehts los
» Sukkulenten ??? Was dürfen sie was garnicht ???
» Bildertagebuch - Adagio (jetzt Emil), wunderschöner tauber Setter-Clown...VERMITTELT
» Boxer Rüde / 2-3 Jahre alt, kastriert/ leider schon 18 Monate im Tierheim DAHER: dringend ein Zuhause

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: UNSERE MEERSCHWEINCHEN :: Krankheits- und Kastrationsfragen-
Gehe zu: