StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Leni ......gehts wieder gut

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Sa 1 Nov 2014 - 10:20

hoff hoff hoff
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Sa 1 Nov 2014 - 18:42

Schmerzen wird ihr das Mäulchen sicher noch ein Weilchen bereiten, aber dagegen bekommt sie ja hochdosiert Metacam

Aber man kann heute schon ne deutliche Besserung feststellen
Obwohl in ihrem Mäulchen fast nur rohes Fleisch ist, habs heute morgen unter der TA Lampe wieder gut sehen können, bin ich immer wieder erstaunt, dass sie sich trotz allem wieder vermehrt ans eigenständige Fressen macht.
Ich bin soooooooooooooooooooo stolz auf die kleine Maus smile

Ich freu mich wie verrückt über den kleinsten Fortschritt und den kann man deutlich erkennen, auch wenn noch alles sooooooooooo wund aussieht.
Brauchte heute bisher nur 2 mal päppeln und sie hält ihr Gewicht, ja hat sogar wieder 18 Gramm zugenommen, wenn das kein Erfolg ist. hüpfrot
Das nekrotische Gewebe konnten wir heute auch fast vollständig entfernen....................jetzt können wir schon auf einen zweitägigen TA Rhythums zurück gehen.........................wenn nachträgl keine Infektion entsteht.
Ich bin so dankbar, für meine tollen TÄte, die genau wussten was sie tun mussten..................ohne die Leni heute wahrscheinlich nicht mehr leben würde
Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 33
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Sa 1 Nov 2014 - 21:07

Das klingt ja echt heftig! Aber schön, dass die Süße sich so tapfer hält!
Ihr schafft das schon!!!
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   So 2 Nov 2014 - 9:11

Jaaaaaaaaaaaaa, inzwischen kann ich auch mit mehr Zuversicht da dran gehen 12

Heut morgen war sie schon selbst wieder tüchtig am zulangen, als ich die Frühstücksteller hinstellte
hüpfrot .........................ich bin sooooooooooooooo glücklich freugelb freugelb
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   So 2 Nov 2014 - 10:01

winke02 Das hört sich prima an ! Nur weiter so... daumendrück1
Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 33
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   So 2 Nov 2014 - 10:14

Es ist echt unglaublich, welche Kräfte die Kleinen immer wieder aktivieren können!

Weiter so kleine Lady goodluck getwell
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   So 2 Nov 2014 - 21:58

Das ist richtig gut zu hören - freut mich sehr!
Aber das merkt man immer wieder - Verletzungen da wollen sie meist bald wieder selbstständig futtern. Sie sind halt (leider) sehr sehr tapfere Tiere 24
Dicken Drück und weiterhin gutebesserung
Das weiß man dann immer richtig zu schätzen, wenn man nicht jeden Tag in die TK rennen muss!
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Di 4 Nov 2014 - 8:16

Leni lässt sichs wieder schmecken ;



.....................und auch meine TÄte waren gestern total überrascht und konnten es kaum glauben, wie schnell die Gesundung vorran schreitet,
.................tatsächlich in Turboschritten ;

Hab sie auch zusätzlich ganz intensiv mit Schüssler Salzen behandelt
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Di 4 Nov 2014 - 12:47

3 Toll, toll, toll

_________________
Nach oben Nach unten
Wutz
*Fellpopo-Fan*
*Fellpopo-Fan*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5539
Alter : 33
Ort : Hier
Anmeldedatum : 13.05.10

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Di 4 Nov 2014 - 19:52

Das ist ja großartig!! meinheld
Nach oben Nach unten
Sonny
*Schlappohr-Verrückte*
*Schlappohr-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 8918
Alter : 35
Ort : Tönisvorst
Laune : Mal so, mal so, aber heute so.
Anmeldedatum : 30.10.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Di 4 Nov 2014 - 20:00

Schön, dass es der kleinen Maus wieder besser geht! smile

_________________
Liebe Grüße von Katjuscha mit Aljoscha, Kleinschwein Leni und Sausewind Sami
und den Unvergessenen: Zwiebelchen Sellerie, Philosophin Camille, Wuschelmaus Nanni, Chameur Opi Lenny und Fräulein Rosa, Lilly und Weicheimacho Pepino

Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Mi 5 Nov 2014 - 18:19

Gewicht hält Leni leider noch nicht so gut. no1
Heute waren es wieder 38 Gramm weniger als gestern abend, trotz eigentändigem Fressen und 2 mal tägl zupäppeln.
Werd wohl wieder auf 4 mal am Tag hochfahren müssen
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Mi 12 Nov 2014 - 18:34

Kurzes Update zu Lenis Gesundheitszustand

Komm grad wieder mit Leni vom TA.
Irgendwie gefiel sie mir sowieso noch nicht so gut. Gewicht bekomm ich auch nicht wieder drauf..................trotz gehaltvolle Futterzusätze, wie grünen Hafer, Weizengras, Löwenzahn etc, Päppeln mit zusätzlichen Sonnenblumenkernchen, Leinsamen, Sesam  und beschüsslern.
Außerdem will die äußerere Wunde nicht so abheilen, wie im Mäulchen selbst. Ds ganze Kinn ich krebsrot, sämtliche Haare sind fort und alles ist mit einer Art Schorf wie Lippengrind besiedelt........................eine Folge des ewig feuchtem Mäulchens und der nicht heilen wollenden äußeren Wunde.
Haben ja nun schon vor 10 Tagen alle Haare ums Mäulchen herum gekürzt, damit sie nicht so nass beim Füttern wird.
Aber auch beim eigenständigem Fressen sabbert sie noch so exrem. dass sie stets feucht unter dem Kinn ist.
So entzündet udn wund es ums Mäulchen ist, dass tut mir schon allein beim anschauen weh

Hab mir eh kaum vorstellen können dass diese schlimme Verletzung so ohne jede Folgen abheilen wird.
Die bekommt zusätzlich schon Vitamin C Pulver, Propolis, Hamamelis uvm.....................im Moment bin ich ein wenig ratlos.

Sag mal Heike, ob Du mir vllt ein wenig Deiner selbstgemachten Calendulasalbe zukommen lassen könntest

Zusätzlich haben wir nun heute mit Zinkspray gearbeitet, ab morgen soll ich mit Leinöl betupfen und später am Tag Mirfulan auftragen

Mein armes Lenimäuschen....................tut sicher höllisch weh dieses wunde Mäulchen und Kinn
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Fr 14 Nov 2014 - 22:02

Meine Güte, das arme Mäuserl, das ist ja echt übel!
Da meinte man, dass das innen das Problem ist, jetzt geht's außen weiter!
Sicherlich wirklich nicht einfach für sie, das brennt ja sicherlich auch!
Gute Besserung der Süßen! gutebesserung
Werd bald gesund, Leni getwell
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Sa 15 Nov 2014 - 9:08

Danke Fio für die Wünsche an mein Mäuschen knutscha

Mir tut die kleine Maus auch echt leid.....................unter dem Kinn ist sie nzwischen komplett Haarlos, die Haut ist geschwollen und krustig/entzündet.
Langsam fängt sich auch noch an Pilz zu bilden.
Da sie immer noch so sabbert beim Fressen, hat sich nun alles so schlimm nach außen verlagert.
Soll nun mit Imaverol und mit kolloidale Silberlösung betupfen und Bepathen/plus Zink einsetzen

Frau Doktor meint es sieht schon besser aus, aber wenn ich mir die Stelle ansehe, kann ich das noch nicht wirklich so sehen. Gibt einfach noch zwei Stellen die offen und wund sind, direkt neben den Krusten.

Wird also wirklich noch was dauern, bis die Maus hoffentlich bald wieder normal fressen kann.
Gwicht ist auch weiterhin nicht gestiegen
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Sa 15 Nov 2014 - 9:15

Ach, das ist ja gar nicht schön. Die Arme trost12
Ich drücke Euch die Daumen, dass es schnell wieder abheilt und sie dann keine Schmerzen mehr hat dd daumendrück1

_________________
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Sa 15 Nov 2014 - 9:20

Das ist lieb von Dir liebhab
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Di 18 Nov 2014 - 7:59

Leni hat endlich zugenommen freude01 freugelb freude01
; ..................innnerhalb von 5 Tagen ganze 50 Gramm

Wenn das kein Grund zur Freude ist freude01 freude01 freude01

Gegen die anderen sieht sie zwar noch extrem mikrig aus, aber endlich geht das Gewicht in die richtige Richtung
Ich freu mich soooooooooooooooo sehr darüber ;
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Di 18 Nov 2014 - 9:33

winke02 Das ist toll !! grünhüpf grünhüpf grünhüpf
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Mi 19 Nov 2014 - 8:11

Sie ist seit gestern wieder eine der ersten am Futternapf und drängelt, wie zuvor, auch alle Dicken weg, wenn sie sich die leckersten Brocken herauspicken will
................nichts kann sie grad aufhalten, meine Süße heart
freugelb .........................wie ich mich freue freugelb

Hab jetzt täglich mit der kolloidalem Silberlösung betupft und mit Bepanthen Nasen und Augensalbe gecremt................und alle 2 Tage mit Imaverol behandelt
Wenn dann noch zur spezielleren Abheilung Heikes Salbe eintreffen wird, werden wir dann sicher den Durchbruch schaffen.
Viele der Krusten fallen jetzt schon von selbst ab und die Haut sieht da drunter nicht mehr offen und wund aus

Ich beginne echte Zuversicht zu fassen hüpfrot
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Mi 19 Nov 2014 - 13:14

Das ist toll grünhüpf grünhüpf grünhüpf

_________________
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Sa 22 Nov 2014 - 8:31

Am Donnerstag beim TA sah ihre Wunde und ihr so wundes Kinn schon wieder so gut aus, dass sie in meine Pflege entlassen wurde.
Ich hab nun nur noch die Aufgabe schön weiter die Silberlösung und Cremes aufzutragen, damit sich schnell wieder gesunde neue Haut bildet.

Dank der Calendulasalbe von Heike aus einem anderem Forum , die gestern eintraf wird es sicher noch schneller heilen.
Sie hat nun weiter zugenommen, nun fast wieder 900 Gramm, rennt wieder mit den anderen durchs Zimmer und sogar mir wieder entgegen, sobald es evt was Fressbares geben könnte und zeigt sich wieder fröhlich und wohlgemut
Ich freu mich so, denn sie wurde mir nun wieder als soweit geheilt allein anvertraut
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Sa 22 Nov 2014 - 9:12

Das sind ja tolle Nachrichten 24 24 24 gelbhüpf gelbhüpf

_________________
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   So 23 Nov 2014 - 9:57

grünhüpf grünhüpf grünhüpf SUPER !!! grünhüpf grünhüpf grünhüpf
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   Mo 24 Nov 2014 - 8:34

Danke ihr Lieben, ich freu mich auch jeden Tag aufs Neue, wenn sie zum Futterbetteln wieder mit ganz vorne an steht

Allein hält sie nur leider weiterhin noch nicht ihr Gewicht, aber sie schafft es ganz gut, den Hauptteil ihres Bedarfs allein zu fressen.
Zweimal am Tag muss ich aber schon noch zufüttern
.................................aber das mach ich ja gern smile

Hier noch 2 Beweisfotos

Auf dem erstem Bild von heut morgen kann man auch gut sehen, was sie noch für ein Zwerg ist. Halb so groß wie der Rest der Bande und die Erkrankung hat sie auch nochmal zurück geworfen................sie wächst einfach nicht die süße Schnegge heart



Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Leni ......gehts wieder gut   

Nach oben Nach unten
 
Leni ......gehts wieder gut
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Wir sind wieder Online!
» Wird die Mähne wieder wachsen?
» Wie kann ich mein Pony wieder motivieren?
» Bindehautentzündung kommt immer wieder
» Pferdedecken wieder Dicht bekommen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: UNSERE MEERSCHWEINCHEN :: Krankheits- und Kastrationsfragen-
Gehe zu: