StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Anfrage zu Skinnyschweinchen

Nach unten 
AutorNachricht
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 58
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Anfrage zu Skinnyschweinchen   Do 6 Nov 2014 - 9:15

Hallo ihr Lieben, ich hab gestern von der Kleintierpraxis wo Max zum Herzultraschall hin soll eine Anfrage bezüglich eines Skinnyschweinchens erhalten.
Es soll sich um eine sehr engagierte Tierhalterin handeln, was natürlich noch zu prüfen gilt, die bisher immer 3 Skinnys gehalten hat. Zwei sind in der letzten Zeit verstorben und nun sitzt eines ganz allein
Tja weshalb Skinnys war natürlich meine erste Frage, die Antwort, weil die Besitzerin eine Tierhaarallergie hätte und nun nur noch ein Schweinchen bei ihr allein zurück geblieben ist, dass sehr sehr traurig daher kommt und nun noch für den Rest seines Lebens einen Partner bekommen soll. Es trauert sehr und frisst dadurch sehr schlecht

Schwierige Kiste. Hab denen gesagt, dass wir eigentlich, wenn bei uns überhaupt welche landen, diese eigentlich nicht zur Vermittlung weiter reichen.
Die Frage ist nur, ob da vllt ne Ausnahme gemacht werden könnte, wenn die Grundbedingungen stimmen sollten..................vllt auch als Leihschweinchen, damit das einzeln sitzende bald einen neuen Kameraden bekommt.
Die Besitzer sollen sehr liebevoll mit ihren Skinnys umgegangen sein und auch nicht zur Vermehrung genutzt haben, soweit ich das bisher mitbekommen habe, so die TÄtin jedenfalls
................. sie wollten sie gern bei der Suche unterstützen.
Bevor sie sich in den Kleinanzeigen umsieht, wollte sie gern erst mal bei Notstationen udn Pflegestellen anfragen.

Deshalb hie rmeine Anfrage bezügl eines Skinnyschweinchens.
Wo würde überhaupt eines sitzen, dass ein neues Zuhause suchen würde oder als Leihschweinchen dort einziehen könnte.

Oder wer kennt Rassen, wo Tierhaarallergiker nicht so drauf reagieren....................kämen da Rexe oder Teddys in Frage, um vllt der Frau zu helfen, grundsätzlich um zu satteln, als weiterhin nur auf Skinnys ein Auge zu werfen. Die scheinen auf mich wenig zu haaren................. :grübel:

was meint ihr?........................würde mich über vielfältige Meinungen freuen
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 38
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Anfrage zu Skinnyschweinchen   Do 6 Nov 2014 - 14:16

Mir ist ja schon zugetragen worden, dass man gar nicht auf die Haare der Meerschweinchen allergisch reagiert, sondern auf Streu und Heu....ob das stimmt, weiß ich natürlich nicht....

Besteht die Erwägung, dass Skinny abzugeben? Sonst ist es ja ein ewiger Kreislauf, wenn immer eins übrigbleibt. Die Chance auf ein Leihskinny stufe ich nämlich als äußerst gering ein.....

_________________
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 58
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Anfrage zu Skinnyschweinchen   Do 6 Nov 2014 - 18:19

Ich hab mit der Frau bisher noch nicht persönlich telefoniert, weshalb es eben auch noch so viele Fragezeichen gibt
...................hab aber meine Handynummer in der TA Praxis hinterlassen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfrage zu Skinnyschweinchen   

Nach oben Nach unten
 
Anfrage zu Skinnyschweinchen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Anfrage wegen Kaktus?!
» Anfrage Lampen für Orchideen.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: VERMITTLUNG :: Mensch sucht Meerschweinchen-
Gehe zu: