StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Zulu............mein kleiner Pflegehund

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Zulu............mein kleiner Pflegehund   Mo 22 Jun 2015 - 8:37

Hab gestern mal mit Zulu einen Ausflug in die Felder gemacht und wollte euch mal daran teilhaben lassen.

Eigentlich um Grünzeug zu sammeln für meine Nasen, aber wie ihr seht, ist auch dort draußen schon alles verdorrt
......................fand aber zum Glück noch auf einem schon abgemähtem Feld, ein paar nachkommende Gräser.
Wir geben uns dieses Jahr ja echt schon mit dem kleinstem Bisschen zufrieden.
Nun aber ein paar Zulubilder













Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   Mo 22 Jun 2015 - 20:32

Eiiiiiii, ja du bist aber auch ein süßer liebhab und der Name ...
Der ist ja wirklich goldig - inwiefern Pflegi, du gehst doch normal auch mit mehreren und deiner Freundin Gassi, oder?
Ich find das dann immer total entspannend, wenn ich mal nur mit einem oder zweien unterwegs bin! Geht dir das auch so?
Und auch ein kleiner Freiläufer - der hatte sichtlich seinen Spaß!
Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 27
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   Mo 22 Jun 2015 - 23:10

Gott ist der niedlich! Das Spring-Bild gefällt mir besonders heart
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   Di 23 Jun 2015 - 7:45

Fio schrieb:
Eiiiiiii, ja du bist aber auch ein süßer liebhab und der Name ...
Der ist ja wirklich goldig - inwiefern Pflegi, du gehst doch normal auch mit mehreren und deiner Freundin Gassi, oder?
Ich find das dann immer total entspannend, wenn ich mal nur mit einem oder zweien unterwegs bin! Geht dir das auch so?
Und auch ein kleiner Freiläufer - der hatte sichtlich seinen Spaß!

Ja der ist auch total niedlich
................aber dass weiss er auch 21

Pflegi in dem Sinne, dass er immer seine Ferien bei mir verbringt und auch manchmal ein verlängertes WE.
Ich persönlich finde ja das Gruppenlaufen inzwischen garnicht mehr anstrengend. Aber schön, sich auch nur mal einem Hundi widmen zu können ist auch nicht schlecht.
Nur denk ich Hunde können sich untereinander mehr geben, sodass es dann in ne rGruppe doch auslastender und am Ende dadurch entspannender ist

Fanny schrieb:
Gott ist der niedlich! Das Spring-Bild gefällt mir besonders heart

Ach Fanny, ich kann Dir sagen, wie ich mich gefreut habe, mal wieder so einen Zufallsschnapsschuss hinbekommen zu haben. Von hunderten von Fotos gelingt einem höchstens mal eine rin der Art 12
Nach oben Nach unten
Fanny
*Ferkel-Versteher*
*Ferkel-Versteher*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 3482
Alter : 27
Ort : Oberhausen
Anmeldedatum : 02.12.10

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   Di 23 Jun 2015 - 14:31

Das stimmt. Da sehe ich gerade ich meinte das Bild wo er kurz vor dem Absprung ist, aber das Sprungbild ist auch sehr goldig. 24
Nach oben Nach unten
Laura
*Köttelprinzessin*
*Köttelprinzessin*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 13861
Alter : 37
Ort : Eschweiler bei Aachen
Anmeldedatum : 27.02.08

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   Di 23 Jun 2015 - 18:46

Ein goldiger Kerl heart heart
Und er hatte ja richtig Spaß grünhüpf
Danke für die Bilder, Bärbel

_________________
Nach oben Nach unten
Katy
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5137
Alter : 25
Ort :
Laune : wie schnell doch die Zeit vergeht
Anmeldedatum : 19.09.07

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   So 28 Jun 2015 - 15:59

Uii, der ist ja süß =). Ich gehe gerne in kleinen Gruppen mit bekannten Hunden gassi. 3-4 Personen + Hunde finde ich ideal.

_________________
Nach oben Nach unten
http://www.hundesportvereinbockenem.npage.de
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   Mo 29 Jun 2015 - 8:38

Ich finde das Gruppenlaufen auch einen absoluten Zugewinn für jeden Hund
..................zumal sie ja auch Rudeltiere sind, so haben sie die Möglichkeit eine Freundchaft fürs Leben zu finden.
Nach oben Nach unten
Maggie
*Köttelfühler*
*Köttelfühler*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 12334
Ort : Aachen
Anmeldedatum : 09.11.07

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   Mo 29 Jun 2015 - 10:25

kuss1 kuss1 kuss1 Niedlich ist er !!
Nach oben Nach unten
11reverie
* Baby-Schnute *
* Baby-Schnute *


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 19
Alter : 40
Ort : Würselen
Anmeldedatum : 20.05.15

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   Di 7 Jul 2015 - 21:42

Was für ein Schnuckelchen heart
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   Sa 11 Jul 2015 - 13:09

Ich guck mir den Kleinen richtig gern an - was mir heute das erste Mal aufgefallen ist, ist die schöne Lage - die ich persönlich eigentlich nicht mit Berlin in Verbindung bringen würde. Es sieht aus wie bei uns auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz, da ist es auch so schön. Oder wie in Holland im Nationalpark Hoge Veluwe 24
Diese Ausflüge mit den Hunden sind einfach so schön - wir waren jetzt öfters mal am Abend noch ab halb neun am Baggersee. Erst noch ne Runde drehen und Gras und Löwenzahn für die Schnuten zupfen - natürlich mit "Unterstützung" 26 und dann ab in die Fluten - das ist echt toll.
Zulu wirkt auch so abgeklärt, als ob er da auch richtig unkompliziert wäre!
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   So 12 Jul 2015 - 9:55

Ja da draußen ist es echt schön
............so ein Ausflug kostet mich bloss mit Hund gleich um die 16 Euro. Das kann ich leider nur gnaz selten bieten..............soweit reichen dann mein Finanzen dann doch nicht..............aber wir haben auch hie rim Umfeld jede Menge großer Parks und kleinere Wälder Ein paar hundert Meter und wir sind im Park
Ab Donnerstag wird er wieder mal ganze 18 Tage hier bei mir verbringen, der kleine Rabauke

Tibet Terrier sind schon sehr willensstarke, eher auch schwer mit normalen Gehorsamsübungen zu führen. da braucht es erst mal eine Anlaufzeit von vielen Monaten, wenn man nicht zur Familie gehört, bis er einen wirklich an sich ran lässt und auch so frei zu führen geht. Sie sind eher stur und wehren sich gern gegen jede Regel.
War nich ganz einfach an ihn wirklich heran zu kommen.

Ihre verschmuste und äußerlich ansprechende Art täuscht schon schnell mal darüber hinweg, wie anspruchsvolle Hunde sie sind und wie schwer sie Regeln akzeptieren.

Deshalb kann ich Dir garnicht sagen wie froh ich inzwischen bin, dass wir inzwischen so entspannt unterwegs sein können.
War nicht immer so, zu Beginn ist er mmir regelmäßig abgehauen, wenn ich ihn mal ohne Leine laufen lies
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   So 12 Jul 2015 - 12:30

Interessant, ja, ich glaube, dass das wirklich viele Leute gar nicht wissen/beachten!
Man muss sich schon vorher wirklich mit den Rasseeigenheiten vertraut machen und sich klar überlegen, will ich so einen Charakter und kann ich damit leben und umgehen. Das Äußere ist halt eine Sache und das Aussehen das Andere!
Umso toller ist es dann natürlich wirklich, wenn man um das Wesen weiß, mit ihm arbeitet und dann auch Erfolge sieht und die tragen ja klar zu einer Win-Win-Situation bei! Du hast einen entspannteren Ausflug und für ihn ist es auch toller, weil er viel mehr schnüffeln und frei laufen kann!
Wow 18 Tage, machen die Urlaub ohne ihren Wauzi?
Wie verhält er sich eigentlich den Meerlis gegenüber?
Nach oben Nach unten
Bärbel
*Knopfaugen-Verrückte*
*Knopfaugen-Verrückte*
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 7553
Alter : 57
Ort : Berlin
Laune : .......soweit ganz ok
Anmeldedatum : 05.12.08

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   So 12 Jul 2015 - 18:35

Da das Tierzimmer zur Tabuzone erklärt wurde, gibts da keinerlei Probleme.
Die Hundis die bei mir in Betreuung kommen kennen diese Grenze und würden diese Schwelle deshalb nicht übertreten.
Zu Beginn hatte ich immer eine Absperrung dazwischen, ähnlich einem Kinderschutzgitter und nun scheint es, als wäre dieses Zimmer garnicht für sie vorhanden 21 ...........sie laufen immer dran vorbei als gäbe es das Zimmer echt nicht 12

Kommt aber zur Sicherheit demnächst wieder ein Kinderschutzgitter dazwischen.................für die Zeit wo ich mal ohne Hundis unterwegs bin, ist mir das schon sicherer
Nach oben Nach unten
Fio
* Ferkel-Liebhaber *
* Ferkel-Liebhaber *
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2900
Alter : 43
Ort : Frangkn ;)
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   Sa 18 Jul 2015 - 12:48

Hihi, wie sie es eben gewohnt sind! Aber die Vorstellung ist wirklich lustig 12 so, als ob es das Ende der Welt wäre 26
Aber diese Sicherheit ist schon gut, nicht dass da mal was passiert und für die Schnutis ist es auch entspannter!
Ich wünsch dir noch ne ganz tolle Zeit mit dem schönen Zulu!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zulu............mein kleiner Pflegehund   

Nach oben Nach unten
 
Zulu............mein kleiner Pflegehund
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» franklin
» Mein kleiner Finn von Linde Scherer ist fertig!!!
» Mein neuer Pflegehund Felia ist da (Mut zur Aufnahme von Pflegehunden- es lohnt sich!)
» Mein kleiner Wintergarten ...
» Mein kleiner gruener Kaktus

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Meerschweinchen-Liebhaber-Forum :: Andere Haustiere :: Vorstellung und Geschichten eurer Lieblinge-
Gehe zu: